Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.298,96
    +46,10 (+0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.539,27
    +22,17 (+0,63%)
     
  • Dow Jones 30

    30.196,91
    +227,39 (+0,76%)
     
  • Gold

    1.840,30
    -0,80 (-0,04%)
     
  • EUR/USD

    1,2134
    -0,0015 (-0,12%)
     
  • BTC-EUR

    15.573,08
    -283,06 (-1,79%)
     
  • CMC Crypto 200

    370,50
    -8,75 (-2,31%)
     
  • Öl (Brent)

    46,01
    +0,37 (+0,81%)
     
  • MDAX

    29.517,75
    +230,57 (+0,79%)
     
  • TecDAX

    3.117,66
    +32,33 (+1,05%)
     
  • SDAX

    13.969,70
    +127,08 (+0,92%)
     
  • Nikkei 225

    26.751,24
    -58,13 (-0,22%)
     
  • FTSE 100

    6.550,23
    +59,96 (+0,92%)
     
  • CAC 40

    5.609,15
    +34,79 (+0,62%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.452,91
    +75,73 (+0,61%)
     

Corona-Krise: Belgien schließt die meisten Geschäfte wieder

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im schwer vom Coronavirus getroffenen Belgien müssen die meisten Geschäfte wieder schließen. Ausnahmen gebe es etwa für Supermärkte, sagte Regierungschef Alexander De Croo am Freitag nach einer Krisensitzung in Brüssel. Gemessen an der Einwohnerzahl zählt Belgien nach Angaben der EU-Gesundheitsagentur derzeit die meisten Corona-Infektionen in der Europäischen Union.