Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 47 Minuten
  • Nikkei 225

    38.262,16
    -101,45 (-0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    38.563,80
    -64,19 (-0,17%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.698,57
    -344,05 (-0,72%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.630,78
    -144,87 (-0,92%)
     
  • S&P 500

    4.975,51
    -30,06 (-0,60%)
     

Cirium: Auflebender internationaler Reiseverkehr beim Frühlingsfest zu den wichtigsten internationalen Märkten Chinas: Thailand, Japan und Südkorea

China's Top International Destinations, 2019 to 2024 (Graphic: Business Wire)
China's Top International Destinations, 2019 to 2024 (Graphic: Business Wire)
China's Top Cities, Feb 2024 (Graphic: Business Wire)
China's Top Cities, Feb 2024 (Graphic: Business Wire)
China's Top Domestic Airports Feb 2024 (Graphic: Business Wire)
China's Top Domestic Airports Feb 2024 (Graphic: Business Wire)

SINGAPUR, February 08, 2024--(BUSINESS WIRE)--Mit dem Beginn des Jahres des Drachens wird der chinesische Reiseverkehr zum Frühlingsfest voraussichtlich stark abschneiden, insbesondere im internationalen Sektor, da die Luftverkehrskapazitäten zunehmend wieder aufleben, so Cirium, der führende Anbieter von Flugverkehrsanalysen

Den Daten von Cirium ist zu entnehmen, dass die Top-10 internationalen Reiseziele Chinas weitgehend wieder auf den vorpandemischen Rangplätzen liegen. Thailand, Japan und Südkorea belegen erneut die drei Spitzenplätze, nach dem Absinken aufgrund der Pandemie in den vergangenen Jahren. Weitere interessante Bewegungen in der Rangliste sind der Aufstieg von Australien und Macau und das Fehlen der Vereinigten Staaten und Kambodscha seit Februar 2019.

Auch wenn die Gesamtkapazitäten auf den internationalen Strecken Chinas (außerhalb der VR) weiterhin um 27 Prozent hinter dem präpandemischen Niveau liegen, zeigen sich drei Lichtblicke, wo die Kapazitäten das Niveau von 2019 überschritten haben. Der planmäßigen Kapazität vom Februar 2024 zufolge ist Bangkok jetzt die Stadt mit den meisten Reisenden aus China, aber Macau (+8 %), Singapur (+6 %) und Tokio (+2 %) weisen die größten Verbesserungen gegenüber 2019 auf.

Jüngste Änderungen der Visumsbestimmungen, insbesondere in Südostasien, werden den internationalen Reiseverkehr aus China potenziell weiter anregen. In den vergangenen Monaten hat Thailand die Visumspflicht abgeschafft, während Malaysia chinesischen Staatsbürgern eine 30-tägige visumsfreie Reisezeit anbieten wird. Singapur hat gleichartige Pläne angekündigt, was eine Steigerung des Reiseverkehrs rechtzeitig zum Frühlingsfest ermöglicht.

Im Inlandsverkehr zeigt die Platzkapazität in China weiterhin gute Leistungen mit einem Zuwachs von 26 Prozent im Februar 2024 gegenüber der Zeit vor der Pandemie, angeregt durch zusätzliche Flüge der drei großen chinesischen Fluggesellschaften, Air China, China Eastern und China Southern. Damit sind Guangzhou (CAN), Shenzhen (SZX) und Beijing (PEK) zum Frühlingsfest die drei verkehrsreichsten Flughäfen in China.

Über Cirium

Cirium führt leistungsstarke Daten und Analysen zusammen, um die Welt in Bewegung zu halten. Wir bieten Einblicke, die sich auf jahrzehntelange Erfahrung in der Branche stützen und es Reiseunternehmen, Flugzeugherstellern, Flughäfen, Fluggesellschaften und Finanzinstituten ermöglichen, logische und fundierte Entscheidungen zu treffen, die die Zukunft des Reisens gestalten, den Umsatz steigern und das Kundenerlebnis verbessern.

Cirium ist Teil von RELX, einem globalen Anbieter von informationsbasierten Analyse- und Entscheidungstools für Fach- und Geschäftskunden. Die Aktien von RELX PLC werden an den Börsen von London, Amsterdam und New York unter Verwendung der folgenden Ticker-Symbole gehandelt: LONDON: REL; Amsterdam: REN; New York: RELX.

Für weitere Informationen verfolgen Sie bitte die Aktualisierungen von Cirium auf LinkedIn oder besuchen Sie uns unter www.cirium.com .

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240207226784/de/

Contacts

Medienanfragen: media@cirium.com