Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 15 Minuten
  • Nikkei 225

    26.760,22
    +544,43 (+2,08%)
     
  • Dow Jones 30

    29.490,89
    +765,38 (+2,66%)
     
  • BTC-EUR

    19.968,49
    +393,66 (+2,01%)
     
  • CMC Crypto 200

    445,71
    +10,36 (+2,38%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.815,43
    +239,82 (+2,27%)
     
  • S&P 500

    3.678,43
    +92,81 (+2,59%)
     

Charles wird König: Dies steht in London in nächsten Tagen an

(Bloomberg) -- Nach dem Tod von Elizabeth II. im Alter von 96 Jahren wird Charles neuer König. Der 73-jährige ist das älteste ihrer vier Kinder. Noch nie in der britischen Geschichte hat bisher jemand in so fortgeschrittenen Alter den Thron bestiegen.

Die Flaggen in Großbritannien wehen bereits auf Halbmast. Eine Zeit der Staatstrauer ist einleitet. Die normale Politik wird unterbrochen, aus der ganzen Welt treffen Trauerbekundungen ein. In London wird der Sarg der Königin in der Westminster Hall aufgebahrt werden. Für Elizabeths Staatsbegräbnis ist ein Feiertag vorgesehen.

Die nächsten zwei Wochen werden ein Schock für ein Land sein, das daran gewöhnt ist, seit mehr als 70 Jahren von derselben Monarchin regiert zu werden - länger als 85% der Bevölkerung leben.

Charles muss nun die fast unumstößliche Institution der Monarchie in einem Land lenken, das sich seit der Thronbesteigung seiner Mutter bis zur Unkenntlichkeit verändert hat. Schottland drängt auf die Unabhängigkeit und nach dem Austritt aus der Europäischen Union ist die Position des Vereinigten Königreichs in der Welt unsicher.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über den voraussichtlichen Verlauf der ersten Tage von Charles’ Regentschaft. Die Details können sich noch ändern:

Überschrift des Artikels im Original:

Charles Becomes King as Face of the United Kingdom Changes (1)

More stories like this are available on bloomberg.com

©2022 Bloomberg L.P.