Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 56 Minuten
  • DAX

    18.711,18
    +30,98 (+0,17%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.039,93
    +14,76 (+0,29%)
     
  • Dow Jones 30

    39.671,04
    -201,95 (-0,51%)
     
  • Gold

    2.368,20
    -24,70 (-1,03%)
     
  • EUR/USD

    1,0851
    +0,0023 (+0,22%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.302,85
    -369,26 (-0,57%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.502,30
    -0,36 (-0,02%)
     
  • Öl (Brent)

    78,19
    +0,62 (+0,80%)
     
  • MDAX

    27.293,77
    +147,67 (+0,54%)
     
  • TecDAX

    3.455,67
    +3,47 (+0,10%)
     
  • SDAX

    15.176,91
    +45,12 (+0,30%)
     
  • Nikkei 225

    39.103,22
    +486,12 (+1,26%)
     
  • FTSE 100

    8.372,97
    +2,64 (+0,03%)
     
  • CAC 40

    8.098,94
    +6,83 (+0,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.801,54
    -31,08 (-0,18%)
     

Celltrion, Inc. & Celltrion Healthcare Co., Ltd. geben Zustimmung der Anteilseigner zur Fusion bekannt

  • Am 23. Oktober wurde bei der außerordentlichen Hauptversammlung der Anteilseigner die Fusionsvereinbarung zwischen Celltrion, Inc. & Celltrion Healthcare Co., Ltd. genehmigt

  • Der Vorstand der Celltrion Group beschloss zur Maximierung des Unternehmenswerts im Rahmen der Fusion und des Wachstums der Gruppe den Rückkauf und Erwerb eigener Anteile

  • Fusioniertes Unternehmen Celltrion einen Schritt näher am Ziel ‚12 Billion KRW Umsatz bis 2023‘ und auf dem Weg, ein globales Biopharma-Unternehmen zu werden

INCHEON, Südkorea, October 23, 2023--(BUSINESS WIRE)--Die Celltrion Group gab bekannt, dass die Fusionsvereinbarung zwischen Celltrion, Inc. (KRX:068270) („Celltrion"‘) und Celltrion Healthcare Co., Ltd. (KOSDAQ:091990) („Celltrion Healthcare") auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Anteilseigner der beiden Unternehmen im Songdo Convensia bzw. Sheraton Grand Incheon Hotel, am 23. Oktober 2023 genehmigt wurde.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231022827818/de/

Zymfentra® (Photo: Celltrion)

WERBUNG

Nach der Ankündigung der Fusionspläne im August dieses Jahres wurde die Fusionsvereinbarung zwischen den beiden Unternehmen heute auf den außerordentlichen Hauptversammlungen beider Unternehmen mit mehr als zwei Dritteln der Stimmrechte der anwesenden Anteilseigner und mehr als einem Drittel der gesamten Stimmrechtsanteile genehmigt.

Celltrion strebt den Abschluss der Fusion bis Jahresende an. Der Zeitraum für die Ausübung der Bewertungsrechte beginnt heute und endet am 13. November. Die Fusion wird zum 28. Dezember vollzogen.

Im Rahmen des Fusionsplans wird Celltrion mit Celltrion Healthcare fusionieren und Celltrion-Aktien an die Anteilseigner von Celltrion Healthcare ausgeben. Die Anteilseigner von Celltrion Healthcare erhalten 0,4492620 Celltrion-Aktien für jede gehaltene Aktie von Celltrion Healthcare. Der Fusionskurs je Aktie liegt bei 148.853 KRW für Celltrion und 66.874 KRW für Celltrion Healthcare.

Außerdem hielt die Celltrion Group am gleichen Tag eine Vorstandssitzung ab und beschloss zur Steigerung des Unternehmenswertes und zur Stützung der Aktionärsrendite nach der Fusion den Rückkauf und Erwerb weiterer eigener Anteile.

Der Vorstand beschloss den Rückkauf von 2.309.813 eigener, von Celltrion gehaltener Anteile im Wert von rund 359,9 Milliarden KRW. Diese Aktien entsprechen dem Betrag der neu ausgegebenen Aktien, die den eigenen Anteilen zugeordnet werden sollen, die von Celltrion Healthcare gehalten werden. Der geplante Rückkauftag ist der 4. Januar 2024, zu dem die Eintragung der Fusion abgeschlossen sein soll.

Im Rahmen des Übernahmeplans wird Celltrion 2.426.161 Aktien im Wert von rund 345 Milliarden KRW [*] sowie 2.440.000 Celltrion Healthcare-Aktien im Wert von rund 155 Milliarden KRW zurückkaufen. Die Unternehmen planen, diese Aktien ab dem 24. Oktober 2023 über den offenen Markt zu kaufen.

Die Celltrion Group ist der Ansicht, dass sie sowohl durch die Genehmigung der Fusionsvereinbarung als auch durch die Maßnahmen zur Steigerung des Unternehmenswertes ihre Position auf dem Weg zu einem globalen Biopharma-Unternehmen gestärkt hat. Die Celltrion Group erwartet drei zentrale Auswirkungen der Fusion:

  • Den Einsatz der Ressourcen der fusionierten Firmengruppe für Investitionen in neue Medikamente im großen Stil und eine neu ausgerichtete Forschung und Entwicklung mit einer gesteigerten Kostenwettbewerbsfähigkeit aufgrund der optimierten Organisationsstruktur von der Forschung und Entwicklung bis zum Vertrieb

  • Eine wesentliche Wende bei der Maximierung des Marktanteils und expandierende Zielregionen durch wettbewerbsfähige Preisgestaltung basierend auf der verbesserten Kostenwettbewerbsfähigkeit

  • Vereinfachte Transaktionsstruktur die zu mehr Transparenz und Vertrauen der Investoren führt

„Die Genehmigung der Fusionsvereinbarung zwischen den beiden Unternehmen kam zu einem idealen Zeitpunkt kurz nach der FDA-Zulassung von Zymfentra. Beide Nachrichten bringen uns unserer Vision, bis 2030 einen Umsatz von 12 Billionen KRW zu erzielen und ein globales Biopharmaunternehmen zu werden, einen großen Schritt näher", sagte ein Vertreter der Celltrion Group. „Bei den fünf neuen Biosimilar-Produkten, die optimierte Entwicklungs- und behördliche Genehmigungsprozesse durchlaufen, stehen zu Beginn des kommenden Jahres aufeinander folgende Markteinführungen an. Wir werden äußerste Anstrengungen unternehmen, um uns auf unsere Stärken zu fokussieren und unser Wachstum weiter zu beschleunigen."

[*] Die erwartete Übernahmesumme für beide Unternehmen basiert auf dem Schlusskurs der Aktien am Vortag der Vorstandssitzung (Celltrion 142,200 KRW / Celltrion Healthcare 63,500 KRW zum 20. Oktober 2023), der sich in Abhängigkeit von künftigen Aktienkursschwankungen ändern kann.

ÜBER CELLTRION

Celltrion ist ein führendes Biopharmazeutik-Unternehmen mit Hauptsitz in Incheon, Südkorea, das sich auf die Erforschung, Entwicklung und Produktion innovativer Therapeutika spezialisiert, die das Leben der Menschen weltweit verbessern. Unsere Lösungen umfassen erstklassige monoklonale Antikörper-Biosimilare wie Remsima®, Truxima® und Herzuma®, die weltweit einem umfangreicheren Kreis von Patienten zur Verfügung stehen. Außerdem haben wir die U.S. FDA- und die EMA-Zulassung für Vegzelma® und Yuflyma®, die FDA-Zulassung für Zymfentra® und die EMA-Zulassung für Remsima®SC erhalten.

Bei Celltrion verfolgen wir durch die Nutzung unserer Erfahrungen und Einrichtungen im erfolgreichen Biosimilar-Geschäft nachhaltiges Wachstum für die Entwicklung neuer Medikamente und Technologien für Gesundheitsversorgungs-Plattformen. Wir fühlen uns der Förderungen der Gesundheit der Patienten verpflichtet und bieten ihnen besseren Zugang zu zuverlässiger Gesundheitsversorgung. Um dies zu erreichen, halten wir uns bei unserer täglichen Arbeit an hohe interne ethische Standards. Um mehr über uns zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website unter www.celltrion.com.

Über Celltrion Healthcare

Celltrion Healthcare engagiert sich für die Bereitstellung innovativer und günstiger Medikamente, um den Zugang der Patienten zu fortschrittlichen Therapien zu fördern. Die Produkte des Unternehmens werden in hochmodernen Säugetier-Zellkulturanlagen hergestellt, die in Übereinstimmung mit dem Current Good Manufacturing Practice (cGMP) der US FDA und den GMP-Richtlinien der EU konzipiert und gebaut wurden. Es ist das Bestreben von Celltrion Healthcare, qualitativ hochwertige, kosteneffiziente Lösungen über ein umfassendes globales Netzwerk anzubieten, das sich auf über 110 verschiedene Länder erstreckt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://www.celltrionhealthcare.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20231022827818/de/

Contacts

Celltrion, Inc., pr@celltrion.com
Eunyoung Lee, +82-32-850-4384
eunyoung.lee1@celltrion.com
Jiwoon Sakong, +82-32-850-5172
jiwoon.sakong@celltrion.com