Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.972,84
    -533,55 (-0,88%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.371,97
    +59,35 (+4,52%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

CapitaLand gewinnt die Europäische Zentralbank als neuen Ankermieter im Gallileo

SINGAPUR und FRANKFURT, Deutschland, 13. März 2024 /PRNewswire/ -- CapitaLand Integrated Commercial Trust Management Limited (CICTML), der Verwalter des CapitaLand Integrated Commercial Trust (CICT oder der Trust), und CapitaLand Investment Limited (CLI), die gemeinsamen Eigentümer des Gallileo-Gebäudes in Frankfurt (gemeinsam „CapitaLand"), gaben bekannt, dass sie die Europäische Zentralbank (EZB), die Zentralbank der Eurozone, als neuen Ankermieter für das Gallileo-Gebäude gewonnen haben. Das Gallileo ist ein 38-stöckiges Bürogebäude der Klasse A im Bankenviertel von Frankfurt am Main, Deutschland.

(PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)
(PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)

Die EZB hat mit CapitaLand einen Mietvertrag mit einer Laufzeit von 10 Jahren abgeschlossen. Die EZB wird fast 93 % der gesamten Nettomietfläche des Gebäudes belegen. Ab der zweiten Jahreshälfte 2025 wird CapitaLand die gepachtete Fläche nach Abschluss der laufenden Maßnahmen zur Verbesserung der Vermögenswerte des Gebäudes schrittweise an die EZB übergeben.

Tony Tan, Geschäftsführer von CICTML, sagte: „Wir freuen uns, dass die EZB sich für das Leasing von Gallileo entschieden hat. Diese Ergänzung des CICT-Portfolios an hochwertigen und renommierten Mietern stärkt die Einkommensstabilität des Trusts weiter. Der erfolgreiche Abschluss dieses Mietvertrags ist auch ein Beleg für unsere Bemühungen, Gallileo in ein dynamisches Gewerbegebiet und ein dauerhaftes finanzielles und kulturelles Wahrzeichen zu verwandeln, das Frankfurt und seinen Bewohnern zugute kommen wird.  Das Gebäude, das als moderner Arbeitsplatz der Zukunft konzipiert ist, wird durch die Erneuerung der Infrastruktur und der Innenausstattung erheblich aufgewertet, um ein kollaboratives und gemeinschaftsorientiertes Umfeld zu schaffen. Das neue Gallileo wird weiterhin zur Lebendigkeit der Innenstadt beitragen und den internationalen Ruf Frankfurts festigen."

WERBUNG

CapitaLand ist bestrebt, menschenorientierte Arbeitsbereiche zu schaffen, die den sich wandelnden Bedürfnissen der Mieter entsprechen und deren Geschäftsaktivitäten unterstützen. Die maßgeschneiderten Lösungen für Mieter umfassen zukunftsweisendes Design und Technologie, um eine ganzheitliche Arbeitsplatzumgebung zu schaffen. Seit Februar 2024 hat CapitaLand mit Modernisierungsarbeiten im Gallileo begonnen, um die bestehende Infrastruktur des Gebäudes zu verbessern. Die AEI wird in drei Phasen durchgeführt, wobei der Schwerpunkt auf der Erfüllung der baulichen Anforderungen des Mieters liegt. Weitere Anstrengungen werden unternommen, um die mechanischen und elektrischen Systeme sowie die Gebäudeautomation zu verbessern und Gallileo umweltfreundlicher und effizienter zu machen. CapitaLand wird rund 180 Millionen Euro1 in diese AEI investieren. Die voraussichtliche Dauer für den Abschluss der AEI wird auf mindestens 18 Monate geschätzt. Mit dieser AEI strebt CapitaLand an, dass Gallileo im Einklang mit seinem Masterplan 2030 für Nachhaltigkeit mindestens das LEED-Gold-Rating erreicht.

Es wird erwartet, dass CapitaLand in Kürze einen Mietvertrag mit der Stadt Frankfurt für die Kellerräume im Gallileo abschließt, die vom English Theatre Frankfurt genutzt werden sollen. Mit der EZB und der Stadt Frankfurt als Mietern wird die Auslastung des Gebäudes voraussichtlich über 95 % liegen.

Informationen zu Gallileo
Das Gallileo ist ein 38-stöckiges Bürogebäude der Klasse A, das mit seinem unverwechselbaren Design und seiner prominenten Lage an der Gallusanlage strategisch so positioniert ist, dass es Unternehmen von Weltrang beherbergt, mit ergänzenden Einzelhandelsflächen und einem vierstöckigen historischen Gebäude.  Das Gallileo ist eines der wichtigsten kommerziellen und kulturellen Wahrzeichen Frankfurts, da es strategisch günstig im zentralen Geschäftsviertel der Stadt liegt.  Die Immobilie verfügt über eine hervorragende Anbindung an die wichtigsten Verkehrsknotenpunkte, darunter eine U-Bahn-Station am Willy-Brandt-Platz, der Frankfurter Hauptbahnhof und der Frankfurter Flughafen.  Gallileo verfügt über eine geschätzte Nettomietfläche von über 41.000 Quadratmetern (441.000 Quadratfuß).

CICT hält einen Anteil von 94,9 % an Gallileo, während der restliche Anteil von CLI gehalten wird.  Es wird erwartet, dass die EZB zu den 10 wichtigsten Mietern von CICT gehören wird.

1 Die voraussichtlichen AEI-Kosten können je nach dem endgültigen Umfang der Arbeiten angepasst werden.

Informationen zu CapitaLand Integrated Commercial Trust ( www.cict.com.sg )
CapitaLand Integrated Commercial Trust (CICT) ist der erste und größte an der Singapore Exchange Securities Trading Limited (SGX-ST) notierte Real Estate Investment Trust (REIT) mit einer Marktkapitalisierung von 13,7 Milliarden S$ zum 31. Dezember 2023. Er wurde im Juli 2002 als CapitaLand Mall Trust an der SGX-ST eingeführt und im November 2020 nach der Fusion mit CapitaLand Commercial Trust in CICT umbenannt.

CICT besitzt und investiert in hochwertige, ertragsbringende Vermögenswerte, die hauptsächlich für gewerbliche Zwecke (einschließlich Einzelhandel und/oder Büro) genutzt werden und sich überwiegend in Singapur befinden. Als größter Vertreter für Gewerbeimmobilien in Singapur umfasst das Portfolio von CICT 21 Immobilien in Singapur, zwei Immobilien in Frankfurt am Main und drei Immobilien in Sydney, Australien, mit einem Gesamtwert von 24,5 Mrd. S$, basierend auf den Bewertungen der anteiligen Beteiligungen am Portfolio zum 31. Dezember 2023.

CICT wird von CapitaLand Integrated Commercial Trust Management Limited verwaltet, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von CapitaLand Investment Limited, einem führenden globalen Immobilien-Investmentmanager mit einer starken Präsenz in Asien.

Informationen zu CapitaLand Investment Limited ( www.capitalandinvest.com )  
Die in Singapur ansässige und börsennotierte CapitaLand Investment Limited (CLI) ist ein führender globaler Immobilien-Asset-Manager mit einem starken Standbein in Asien. Zum 31. Dezember 2023 verfügte CLI über ein verwaltetes Vermögen von 134 Mrd. S$ sowie über fast 100 Mrd. S$ an verwalteten Geldern (FUM), die über sechs börsennotierte Real Estate Investment Trusts und Business Trusts sowie mehr als 30 private Vehikel im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa und in den USA gehalten wurden. Seine diversifizierten Immobilienanlagen umfassen Einzelhandel, Büro, Wohnen, Gewerbeparks, Industrie, Logistik, Selfstorage und Datenzentren.

CLI ist bestrebt, durch Fondsmanagement, Unterbringungsmanagement und kommerzielles Management seine FUM und gebührenbezogenen Erträge zu steigern und ein effektives Kapitalmanagement zu betreiben. Als Investment-Management-Arm der CapitaLand Group hat CLI Zugang zu den Entwicklungskapazitäten und Investitionsmöglichkeiten der Entwicklungsabteilung von CapitaLand.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen stellt die CLI die Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt ihres Handelns und hat sich verpflichtet, bis 2050 eine Netto-Null-Emission für Scope 1 und 2 zu erreichen. Die CLI trägt zum ökologischen und sozialen Wohlergehen der Gemeinden bei, in denen sie tätig ist, und schafft für ihre Stakeholder einen langfristigen wirtschaftlichen Wert.

Gemeinsam herausgegeben von: CapitaLand Integrated Commercial Trust Management Limited (Co. Regn.: 200106159R) und CapitaLand Investment Limited (Co. Regn.: 200308451M)

Wichtige Hinweise

CapitaLand Integrated Commercial Trust

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Die tatsächlichen künftigen Leistungen, Ergebnisse und Resultate können aufgrund einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Annahmen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Angaben abweichen. Repräsentative Beispiele für diese Faktoren sind (ohne Einschränkung) die allgemeinen Branchen- und Wirtschaftsbedingungen, die Zinsentwicklung, die Kapitalkosten und die Verfügbarkeit von Kapital, die Verfügbarkeit von Immobilien, der Wettbewerb durch andere Entwicklungen oder Unternehmen, Änderungen der Kundennachfrage, Änderungen der erwarteten Belegungsrate, der Mieteinnahmen, der Ausbuchungen, der Änderungen der Betriebskosten (einschließlich der Löhne, Sozialleistungen und Ausbildungskosten der Mitarbeiter sowie der Betriebskosten der Immobilien), Änderungen der staatlichen und öffentlichen Politik und die fortgesetzte Verfügbarkeit von Finanzierungen in der Höhe und zu den Bedingungen, die für die Unterstützung künftiger Geschäfte erforderlich sind.

Sie werden darauf hingewiesen, dass Sie sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten, da diese auf der aktuellen Sichtweise von CapitaLand Integrated Commercial Trust Management Limited als Manager von CapitaLand Integrated Commercial Trust („CICT" und der Verwalter von CICT, der „Manager") in Bezug auf zukünftige Ereignisse beruhen. Es wird keine ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherung oder Gewährleistung hinsichtlich der Fairness, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen oder Meinungen gegeben, und es sollte kein Vertrauen in diese gesetzt werden. Weder der Manager noch seine jeweiligen verbundenen Unternehmen, Berater oder Vertreter sind verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, und keiner von ihnen haftet in irgendeiner Weise (durch Fahrlässigkeit oder anderweitig) für Verluste, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung, dem Vertrauen oder der Verbreitung dieser Pressemitteilung oder ihres Inhalts oder anderweitig in Verbindung mit dieser Pressemitteilung ergeben.

Die vergangene Performance von CICT und des Managers ist kein Indikator für die zukünftige Performance. Die Notierung der Anteile an CICT (die „Anteile") an der Singapore Exchange Securities Trading Limited (die „SGX-ST") garantiert keinen liquiden Markt für die Anteile. Der Wert der Anteile und die daraus erzielten Erträge können sowohl steigen als auch fallen.  Bei den Anteilen handelt es sich nicht um Verpflichtungen, Einlagen oder Garantien der Verwaltungsgesellschaft und/oder eines ihrer verbundenen Unternehmen. Eine Anlage in die Anteile unterliegt Anlagerisiken, einschließlich des möglichen Verlusts des angelegten Kapitalbetrags. Die Anleger haben kein Recht, von der Verwaltungsgesellschaft die Rücknahme oder den Kauf ihrer Anteile zu verlangen, solange die Anteile an der SGX-ST notiert sind. Es ist vorgesehen, dass die Inhaber der Anteile ihre Anteile nur über den Handel an der SGX-ST handeln können.

Diese Pressemitteilung dient nur zur Information und stellt keine Aufforderung oder ein Angebot zum Erwerb, Kauf oder zur Zeichnung der Anteile dar.

CapitaLand Investment Limited 

Diese Bekanntmachung und die hierin enthaltenen Informationen stellen kein Angebot eines Anlageprodukts an Investoren oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots an Investoren in Ländern dar, in denen ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung nicht zulässig ist, und sind auch nicht dazu bestimmt.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2359082/4591879/CapitaLand_Integrated_Commercial_Trust_Logo.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2359216/4591880/CapitaLand_Investment_HD_Logo.jpg
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2361542/Image_1_Gallileo.jpg

(PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)
(PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)
Gallileo is a 38-storey Grade A office building that stands out as one of Frankfurt’s important commercial and cultural landmarks, given its prominent location in the city’s central business district. (PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)
Gallileo is a 38-storey Grade A office building that stands out as one of Frankfurt’s important commercial and cultural landmarks, given its prominent location in the city’s central business district. (PRNewsfoto/CapitaLand Investment Limited)
Cision
Cision

View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/capitaland-gewinnt-die-europaische-zentralbank-als-neuen-ankermieter-im-gallileo-302087962.html