Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 11 Minuten

Bundestagsvizepräsidentin fordert AfD zum Abstand halten auf

BERLIN (dpa-AFX) - Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke) hat die Abgeordneten im Bundestag aufgefordert, sich an die Corona-Abstandsregeln zu halten. Sie habe wahrnehmen müssen, dass die Regeln nach mehrmaliger Aufforderung in der AfD-Fraktion demonstrativ nicht eingehalten worden seien, sagte sie als Sitzungsleiterin in der Bundestagsdebatte am Donnerstag. Pau verwies auf Vereinbarungen im Ältestenrat und zwischen den Parlamentarischen Geschäftsführern der Fraktionen, wonach nur gekennzeichnete Plätze im Plenarsaal eingenommen werden dürften und Zugänge zum Saal freigehalten werden müssten.

Während eines Redebeitrags hätten bis zu 15 Abgeordnete der AfD "dicht an dicht" hinter den Reihen der Fraktion gestanden und zum Teil auch im Weg des Zugangs zum Plenarsaal, kritisierte Pau. Sie bitte darum, die Verabredungen umzusetzen.