Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 54 Minuten
  • Nikkei 225

    27.510,34
    -96,12 (-0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    33.949,01
    -207,68 (-0,61%)
     
  • BTC-EUR

    20.976,79
    -871,01 (-3,99%)
     
  • CMC Crypto 200

    518,29
    -18,60 (-3,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.910,52
    -203,27 (-1,68%)
     
  • S&P 500

    4.117,86
    -46,14 (-1,11%)
     

Bundeskanzler Scholz besucht Rüstungsindustrie in Ulm

ULM (dpa-AFX) -Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will sich am Montag (13.00 Uhr) ein Bild machen von der Rüstungsindustrie in Ulm. Geplant ist eine Führung beim Rüstungselektronik-Hersteller Hensoldt DE000HAG0005, der unter anderem Radare für den Kampfjet Eurofighter baut. Scholz soll dort unter anderem ein Passivradar vorgeführt werden, das nicht detektierbar ist, sowie ein Radar, das speziell für die Abwehr von Drohnen entwickelt wurde. Außerdem wird dem Kanzler eine Sensorkombination präsentiert, die einer Panzerbesatzung eine Rundumsicht erlaubt.

Scholz wird sich auch informieren über Hochleistungsradare für die Luftverteidigung mit Lenkflugkörpern, die Ziele im Umkreis von 250 Kilometern detektieren können - und die derzeit unter anderem im Krieg in der Ukraine im Einsatz sind.

Die Firma Hensoldt sitzt in Taufkirchen, hat aber den größten Produktionsstandort in Ulm. Die frühere Airbus NL0000235190-Tochter war 2020 vom Finanzinvestor KKR an die Börse gebracht worden. Hensoldt erwartet wegen der wachsenden Wehretats vieler westlicher Länder infolge des russischen Kriegs gegen die Ukraine ein noch größeres Geschäftswachstum. Dort werde komplexe Sicherheitselektronik produziert, sagte eine Regierungssprecherin. Der Bundeskanzler werde sich über die Produkte informieren und mit Vorstand, Betriebsrat und Mitarbeitern sprechen.

Vor dem Besuch bei Hensoldt will Scholz die Ulmer Brauerei Gold Ochsen besuchen. Der Kanzler wolle sich vor Ort über die Herausforderungen in der aktuellen Energie- und Nahrungsmittelkrise informieren, von dem auch Brauereien betroffen seien, sagte die Sprecherin.