Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 56 Minuten
  • DAX

    14.536,95
    +46,65 (+0,32%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.985,10
    +0,60 (+0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    34.395,01
    -194,76 (-0,56%)
     
  • Gold

    1.815,00
    -0,20 (-0,01%)
     
  • EUR/USD

    1,0531
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • BTC-EUR

    16.113,25
    -250,33 (-1,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    402,25
    -3,90 (-0,96%)
     
  • Öl (Brent)

    81,22
    0,00 (0,00%)
     
  • MDAX

    26.221,36
    +266,65 (+1,03%)
     
  • TecDAX

    3.156,44
    +21,62 (+0,69%)
     
  • SDAX

    12.693,76
    +138,75 (+1,11%)
     
  • Nikkei 225

    27.777,90
    -448,18 (-1,59%)
     
  • FTSE 100

    7.539,58
    -18,91 (-0,25%)
     
  • CAC 40

    6.750,41
    -3,56 (-0,05%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.482,45
    +14,45 (+0,13%)
     

Brenntag legt erneut Gewinnsprung hin

ESSEN (dpa-AFX) -Höhere Verkaufspreise und eine weiterhin gute Nachfrage haben dem Chemikalienhändler Brenntag DE000A1DAHH0 auch im dritten Quartal zu deutlich höheren Erlösen und Gewinn verholfen. Der Umsatz kletterte von Anfang Juli bis Ende September im Jahresvergleich um 36,4 Prozent auf 5,1 Milliarden Euro, wie das im Dax DE0008469008 notierte Unternehmen am Mittwoch in Essen mitteilte. Dabei profitierte das Unternehmen auch vom schwächeren Euro - bereinigt um Währungseffekte betrug das Plus 26,1 Prozent.

Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (operatives Ebitda), der als wichtiger Gradmesser für die operative Entwicklung gilt, zog auch dank des Konzernumbaus um 34,1 Prozent auf 459,7 Millionen Euro an. Auf die Aktionäre entfiel ein Gewinn von 246,9 Millionen Euro nach 157,4 Millionen Euro im Vorjahr. Umsatz und Ergebnisse fielen besser aus, als Experten erwartet hatten.

Die Gewinnprognose für das laufende Jahr bestätigte das Unternehmen. Demnach soll der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) den oberen Bereich von 1,75 bis 1,85 Milliarden Euro erreichen. 2021 hatte Brenntag ein operatives Ergebnis von 1,34 Milliarden Euro ausgewiesen.