Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 45 Minuten
  • DAX

    17.074,46
    +6,03 (+0,04%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.759,93
    -0,35 (-0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    38.563,80
    -64,19 (-0,17%)
     
  • Gold

    2.038,50
    -1,30 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,0810
    -0,0002 (-0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.795,68
    -115,25 (-0,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    76,56
    -0,48 (-0,62%)
     
  • MDAX

    25.683,40
    -74,91 (-0,29%)
     
  • TecDAX

    3.352,32
    -8,56 (-0,25%)
     
  • SDAX

    13.716,09
    -4,08 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.262,16
    -101,45 (-0,26%)
     
  • FTSE 100

    7.669,19
    -50,02 (-0,65%)
     
  • CAC 40

    7.792,82
    -2,40 (-0,03%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.630,78
    -144,87 (-0,92%)
     

Die branchenweit erste generative KI-gestützte Prozessautomatisierungslösung von Automation Anywhere soll für enorme Produktivitätssteigerungen und einen 9-fachen ROI sorgen

Unternehmen könnten bei den CIO-Budgets 10 % an Kosten einsparen.

SAN JOSE, Kalif, 14. Januar 2024 /PRNewswire/ -- Automation Anywhere ist ein führender Anbieter von Automatisierungslösungen, die KI in allen Unternehmensbereichen zum Einsatz bringen. Kürzlich gab das Unternehmen die Einführung der branchenweit ersten generativen KI-Automatisierungslösung bekannt, die die Entwicklungszeiten für die Automatisierung drastisch verkürzt und den Automatisierungsmarkt revolutionieren wird. Im Mittelpunkt der Automation Success Platform des Unternehmens stehen neue, spezialisierte generative KI-Automatisierungsmodelle für die Prozessautomatisierung. Die neue Lösung Automation Co-Pilot for Automators umfasst eine Reihe von generativen KI-gestützten On-Demand-Automatisierungsfunktionen, mit deren Hilfe Automatisierungen auf Unternehmensniveau viel schneller und effizienter erstellt werden können, um die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen und Unternehmen Millionen von Dollar zu sparen.

Automation_Anywhere_Logo
Automation_Anywhere_Logo

Die branchenweit ersten generativen KI-Automatisierungsmodelle für die Prozessautomatisierung wurden auf der Grundlage führender großer Sprachmodelle entwickelt und mit anonymisierten Metadaten aus mehr als 150 Millionen Automatisierungsprozessen in Tausenden von führenden Unternehmensanwendungen trainiert, um die Zukunft der Geschäftsprozessautomatisierung neu zu definieren. Mit diesen Modellen können Unternehmen komplexe Prozesse und Arbeitsabläufe in Unternehmensanwendungen automatisch entwickeln und ausführen, indem sie zunächst die Arbeitsanforderung in natürlicher Sprache verstehen, Eingaben in natürlicher Sprache in einzelne Schritte umwandeln und dann dynamisch neue Prozessabläufe erstellen. Mit jedem Automatisierungsvorgang werden die Modelle intelligenter.

Immer mehr Unternehmen lassen ihre EntwicklerInnen und Mitarbeitenden mithilfe generativer KI leistungsstarke Automatisierungen erstellen. NutzerInnen können ihr Automatisierungsziel in natürlicher Sprache beschreiben, von der Software optimieren und in personalisierte Automatisierungen umwandeln lassen. Automation Co-Pilot for Automators schlägt sogar die nächsten Schritte im Automatisierungsprozess vor, sodass EntwicklerInnen unabhängig von ihrer Erfahrung hochwertige Automatisierungen bis zu 55 % schneller erstellen können und die Automatisierungsergebnisse von Monaten auf Wochen verkürzt werden.

Schnellere Effekte und Erträge mit generativer KI-gestützter Automatisierung

Das Unternehmen hat mit seiner Automation Success Platform und deren Kombination aus Automatisierung und KI unglaubliche Ergebnisse erzielt. Erste Automatisierungsprojekte von NutzerInnen generativer KI-gestützter Prozessautomatisierung generierten eindrucksvolle Erträge. Dazu gehören beispielsweise Produktivitätssteigerungen in verschiedenen Abteilungsprozessen, was die Leistungsfähigkeit der KI in Verbindung mit der Automation Success Platform verdeutlicht. Mit einem potenziell 3-fachen ROI im Vergleich zur Prozessautomatisierung ohne KI – und einem 9-fachen ROI, wenn die Kosten für Implementierung, Entwicklung und Management berücksichtigt werden –, sieht Automation Anywhere eine Chance für Unternehmen, generative KI-gestützte Automatisierungsanwendungen auf ein breiteres Spektrum von Funktionen und Prozessen auszuweiten. Tatsächlich geht das Unternehmen davon aus, dass ein Drittel aller Support-Prozesse automatisiert werden kann (z. B. Kundensupport, IT, Finanzen, Kreditorenbuchhaltung, Steuern usw.), und prognostiziert seiner Plattformlösung das Potenzial, 10 Prozent der CIO-Budgets einzusparen.

„Bei generativen KI-Inhalten hat ChatGPT den Weg geebnet, bei generativen KI-Grafiken war es Dall-E, und bei der generativen KI-gestützten Prozessautomatisierung ist Automation Anywhere führend und wird die Arbeitswelt der Zukunft ganz neu gestalten", so Mihir Shukla, Gründer und Geschäftsführer von Automation Anywhere. „Wir stehen am Anfang einer massiven Marktverschiebung. Unternehmen, die schnell experimentieren und KI-basierte Automatisierungslösungen sicher einsetzen, werden von einem erheblichen Wettbewerbsvorteil profitieren. Wir erwarten, in der Zukunft über 70 Prozent der Unternehmensprozesse und Arbeitsabläufe automatisieren zu können."

Die Automation Success Platform lässt sich mit Tausenden von führenden Unternehmensanwendungen integrieren, darunter SAP, Workday, Microsoft, Oracle und Salesforce. Durch die Integration von generativer KI können Kunden strukturierte und unstrukturierte Dokumente schnell verarbeiten, und zum ersten Mal sind diese Prozesse automatisierbar. Kunden haben die Möglichkeit, eine Vielzahl an strukturierten, halbstrukturierten und unstrukturierten Dokumenten wie Verträge, Frachtbriefe, Logistik und Kreditanträge schnell zu verarbeiten. Das bedeutet, dass Tausende von Unternehmensprozessen und Arbeitsabläufen automatisiert werden können und eine neue Art der Arbeit entsteht, die die Betriebsmodelle von Unternehmen grundlegend verändern wird, um die Produktivität der Mitarbeitenden zu erhöhen, repetitive Aufgaben zu reduzieren und die Kreativität der Mitarbeitenden zu fördern, damit sie sich auf wertvolleren Aufgaben konzentrieren können.

Automation Co-Pilot for Automators sorgt für drastisch schnellere Entwicklungs- und Bereitstellungszyklen

Angesichts unzureichender Entwicklerressourcen haben Unternehmen Schwierigkeiten, ihren Rückstand bei der Prozessautomatisierung aufzuholen. Geschwindigkeit ist ein unabdingbares Kriterium, damit Unternehmen ihren Entwicklungsrückstand aufholen können, der für viele IT-Teams, die dem Druck und den Anforderungen des Unternehmens gegenüberstehen, ein ständiges Problem darstellt. Jetzt können sie die Automatisierungsentwicklung deutlich beschleunigen, dadurch die Produktivität exponentiell steigern und potenzielle Kosteneinsparungen in Millionenhöhe erzielen. Eine schnellere Automatisierungserstellung bedeutet, dass mehr generative KI-gestützte Automatisierungen an die Geschäftsteams im gesamten Unternehmen verteilt werden können, damit diese ihre Arbeit schneller und besser erledigen und innerhalb weniger Wochen Ergebnisse erzielen können.

„Automation Co-Pilot for Automators ermöglicht es EntwicklerInnen und Citizen Developern, End-to-End-Prozessautomatisierungen schneller denn je zu erstellen", berichtet Adi Kuruganti, Produktleiter bei Automation Anywhere. „Unsere Kunden können ihre Entwicklungszyklen für Automatisierungen um bis zu 55 Prozent beschleunigen, was eine enorme Produktivitätssteigerung bedeutet. EntwicklerInnen erstellen Automatisierungen jetzt schneller, Citizen Developer verbessern damit ihre Arbeitsabläufe. Wir stehen zwar erst am Anfang, doch diese Technologie wird den Markt für Prozessautomatisierung neu definieren."

Automation Co-Pilot for Automators ist ein On-Demand-Automatisierungsassistent, der direkt in die Entwicklungsumgebung integriert ist. NutzerInnen können ihr Automatisierungsziel in natürlicher Sprache beschreiben, von der Software optimieren und in personalisierte Automatisierungen umwandeln lassen. Automation Co-Pilot for Automators schlägt sogar die nächsten Schritte im Automatisierungsprozess vor, sodass EntwicklerInnen unabhängig von ihrer Erfahrung hochwertige Automatisierungen erstellen können.

„Wir haben die auf generativer KI basierenden Möglichkeiten von Automation Co-Pilot for Automators getestet und sind sehr beeindruckt und begeistert von der Geschwindigkeit, mit der das Unternehmen KI implementiert", so ein Business System Analyst eines großen Finanzdienstleisters. „Die generative KI-Strategie und die Roadmap von Automation Anywhere sind wirklich beeindruckend. Wir gehen davon aus, dass diese Lösungen zur Automatisierung und Entlastung von arbeitsintensiven Prozessen beitragen und uns in Zukunft erhebliche Kosteneinsparungen ermöglichen werden."

Während sich andere Anbieter auf sequenzielle, aufgabenbasierte Automatisierungen konzentrieren, ist die Lösung von Automation Anywhere für eine komplexe, durchgängige Orchestrierung optimiert, wie sie in heutigen Unternehmen üblich ist. Darüber hinaus ist das generative KI-Automatisierungsmodell so konzipiert, dass es aus dem Feedback der NutzerInnen lernt und sich im Laufe der Zeit automatisch verbessert. Der Responsible AI Layer der Automation Success Platform stellt zudem sicher, dass die Sicherheits- und Datenschutzstandards des Unternehmens für eine sichere KI-Governance eingehalten werden.

„KI gehört zu den fünf wichtigsten digitalen Prioritäten von Unternehmensführern, um ihre Geschäftsziele zu erreichen, und einer der Bereiche, in denen wir einen signifikanten Anstieg der Nutzung von KI und einen erwiesenen Geschäftswert beobachten konnten, ist die Prozessautomatisierung", berichtet Amardeep Modi, Vizepräsident der Everest Group. „Angesichts der ständigen Weiterentwicklung im Bereich der generativen KI und der LLMs sind Unternehmen bestrebt, Automatisierungen schneller zu implementieren und zu skalieren und gleichzeitig eine robuste Datensicherheit und Governance zu gewährleisten."

Wenn Sie an weiteren Informationen zu den in diesem Monat vorgestellten Produkten und Features interessiert sind, melden Sie sich hier für ein Webinar an, das am 31. Januar stattfindet.

Informationen zu Automation Anywhere 

Automation Anywhere ist der führende Anbieter von Automatisierungslösungen für Unternehmensprozesse, die KI in allen Bereichen einer Organisation zum Einsatz bringen. Die Automation Success Platform des Unternehmens basiert auf spezialisierter generativer KI und bietet Prozesserkennung, RPA, End-to-End-Prozessorchestrierung, Dokumentenverarbeitung und Analysen mit einem auf Sicherheit und Governance ausgerichteten Ansatz. Automation Anywhere ermöglicht es Unternehmen weltweit, Produktivitätssteigerungen zu erzielen, Innovationen voranzutreiben, den Kundenservice zu verbessern und das Geschäftswachstum zu beschleunigen. Das Unternehmen wird von seiner Vision geleitet, die Zukunft der Arbeit zu befeuern, indem menschliches Potenzial durch intelligente Automatisierung freigesetzt wird. Mehr dazu erfahren Sie unter http://www.automationanywhere.com/.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/541440/4491446/Automation_Anywhere_Logo.jpg

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-branchenweit-erste-generative-ki-gestutzte-prozessautomatisierungslosung-von-automation-anywhere-soll-fur-enorme-produktivitatssteigerungen-und-einen-9-fachen-roi-sorgen-302034150.html