Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 21 Minuten

Bitcoin steigt auf über 19 000 Dollar - Hoch seit November

FRANKFURT (dpa-AFX) -Die bekannteste Digitalwährung Bitcoin hat am Donnerstag deutlich zugelegt. Auf der Handelsplattform Bitfinex stieg der Kurs des Bitcoin zeitweise auf über 19 100 US-Dollar und erreichte damit ein Hoch seit über zwei Monaten. Im November war die Währung unter dem Eindruck des Zusammenbruchs der Kryptobörse FTX von über 21 000 Dollar auf bis zu unter 16 000 Dollar eingebrochen. Zuletzt notierte die größte Internetwährung am Donnerstagabend bei 18 862 Dollar. Die Aussichten auf weniger stark steigende Zinsen in den USA nach einem weiteren Rückgang der Inflationsrate stützt laut Experten den Kurs der Internetwährung. Unter anderem die anziehenden Zinsen im Kampf gegen die hohe Inflation in wichtigen Wirtschaftsregionen hatten die Kurse von Kryptowährungen im vergangenen Jahr unter Druck gesetzt.