Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 18 Minuten
  • DAX

    15.350,23
    +153,49 (+1,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.012,77
    +13,33 (+0,33%)
     
  • Dow Jones 30

    34.548,53
    +318,19 (+0,93%)
     
  • Gold

    1.821,00
    +5,30 (+0,29%)
     
  • EUR/USD

    1,2088
    +0,0019 (+0,16%)
     
  • BTC-EUR

    46.840,30
    -1.108,57 (-2,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.476,84
    +5,42 (+0,37%)
     
  • Öl (Brent)

    64,55
    -0,16 (-0,25%)
     
  • MDAX

    32.459,01
    +158,64 (+0,49%)
     
  • TecDAX

    3.398,24
    +13,17 (+0,39%)
     
  • SDAX

    15.954,01
    +83,70 (+0,53%)
     
  • Nikkei 225

    29.357,82
    +26,45 (+0,09%)
     
  • FTSE 100

    7.111,82
    +35,65 (+0,50%)
     
  • CAC 40

    6.356,55
    -0,54 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.632,84
    +50,42 (+0,37%)
     

ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley senkt Telefonica Deutschland auf 'Underweight'

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Aktie des Telekomunternehmens Telefonica Deutschland <DE000A1J5RX9> primär aus Bewertungsgründen von "Equal-weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 2,40 auf 2,20 Euro gesenkt. Vom derzeit hohen Bewertungsniveau aus sei das Potenzial für eine überdurchschnittliche Entwicklung begrenzt, schrieb Analyst Emmet Kelly in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Konkurrent 1&1 Drillisch dürfte eher ein eigenes Mobilfunknetz aufbauen als weiter das Netz von Telefonica Deutschland nutzen, womit wichtige Gewinne wegfielen. Zudem könne das Unternehmen seine Dividende nur dank einer steigenden Verschuldung abdecken und hinke mit der Netzqualität den Konkurrenten hinterher./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.04.2021 / 04:00 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------