Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 43 Minuten
  • Nikkei 225

    28.699,11
    +688,18 (+2,46%)
     
  • Dow Jones 30

    33.876,97
    +586,89 (+1,76%)
     
  • BTC-EUR

    27.436,90
    -2.425,90 (-8,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    785,04
    -65,31 (-7,68%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.141,48
    +111,10 (+0,79%)
     
  • S&P 500

    4.224,79
    +58,34 (+1,40%)
     

ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Deutsche Wohnen auf 'Hold' und Ziel auf 53 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Jefferies hat Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> mit Blick auf die geplante Übernahme durch Vonovia von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 56 auf 53 Euro gesenkt. Er sehe angesichts der Unterstützung durch das Management des Immobilienkonzerns eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die strategisch sinnvolle Transaktion über die Bühne gehe, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auch seitens der Wettbewerbsbehörden seien angesichts des fragmentierten Marktes kaum Hindernisse zu erwarten. Das neue Kursziel entspreche der Barofferte von Vonovia./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.06.2021 / 00:38 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.06.2021 / 00:38 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.