Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 28 Minuten
  • DAX

    14.012,82
    +226,53 (+1,64%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.706,62
    +70,18 (+1,93%)
     
  • Dow Jones 30

    31.535,51
    +603,14 (+1,95%)
     
  • Gold

    1.715,80
    -7,20 (-0,42%)
     
  • EUR/USD

    1,2006
    -0,0054 (-0,44%)
     
  • BTC-EUR

    40.430,13
    +1.884,58 (+4,89%)
     
  • CMC Crypto 200

    973,49
    -13,16 (-1,33%)
     
  • Öl (Brent)

    59,93
    -0,71 (-1,17%)
     
  • MDAX

    31.900,95
    +630,09 (+2,01%)
     
  • TecDAX

    3.377,56
    +31,16 (+0,93%)
     
  • SDAX

    15.445,91
    +335,95 (+2,22%)
     
  • Nikkei 225

    29.408,17
    -255,33 (-0,86%)
     
  • FTSE 100

    6.588,53
    +105,10 (+1,62%)
     
  • CAC 40

    5.792,79
    +89,57 (+1,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.588,83
    0,00 (0,00%)
     

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank belässt Bayer auf 'Buy' - Ziel 63 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Bayer <DE000BAY0017> auf "Buy" mit einem Kursziel von 63 Euro belassen. Dies schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Donnerstag vorliegenden Studie anlässlich des Kompromisses in einem entscheidenden Teil des milliardenschweren Glyphosat-Vergleichs mit US-Klägern. Dies zeuge von Fortschritten, die aber nichts wert seien, wenn Bundesrichter Vince Chhabria nicht zustimme, so der Experte. Friedrichs rechnet in den kommenden Tagen mit einer Entscheidung binnen 30 Tagen. Stimme Chhabria zu, gebe es eine vernünftige Lösung im Glyphosat-Rechtsstreit./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.02.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.02.2021 / 21:25 / GMT