Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 39 Minuten

Allianz wettet auf China, während Jagd auf M&A-Ziele schwer ist

Stephan Kahl

(Bloomberg) -- Die Allianz SE setzt darauf, dass ihre neue Lizenz für eine Versicherungsholding in China ihr den Weg ebnen wird, die wachsende Nachfrage nach Finanzdienstleistungen im Land zu erschließen.

“Wir sehen die Investmentseite jetzt als den nächsten Horizont, vielleicht sogar wichtiger als Versicherungen”, sagte Konzernchef Oliver Bäte am Donnerstag bei Bloomberg TV. Chinesische Investoren brauchten Unterstützung “bei der Abwägung von Risiko und Rendite, wenn sie ihr Geld außerhalb Chinas anlegen”. Zum Konzern gehören unter anderem die Vermögensverwalter Pimco und Allianz Global Investors.

Die Allianz hat Ende vergangenen Jahres die Genehmigung zur Gründung der ersten vollständig in ausländischem Besitz befindlichen Versicherungsholding in China erhalten. Unlängst erwarb der Konzern auch einen Anteil von rund 4% am Pekinger Versicherer Taikang Life Insurance Co. Bäte sieht inzwischen Potenzial für Kosteneinsparungen im Rahmen des Holdingkonzepts, das auch die Expansion der Allianz in die Vermögensverwaltung erleichtern werde.

Die 1996 gegründete Taikang Life gehört laut ihrer Website mit 800.000 Mitarbeitern und Maklern zu den größten Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen Chinas. Die Allianz zahlte rund 800 Millionen Euro für die Beteiligung, die Bäte als “strategisch” bezeichnete. Er lehnte es ab, sich zu den weiteren Plänen mit Taikang zu äußern.

Generell sei die Allianz bei Übernahmen extrem diszipliniert, sagte Bäte. “Wir haben uns viele viele Möglichkeiten angesehen. Nur sehr wenige haben bestanden, was die finanziellen Erträge im Verhältnis zum Risiko angeht”, fügte er hinzu. Er räumte ein, dass die Asset-Management-Branche aber durchaus eine Konsolidierung gebrauchen könnte.

Kontakt Reporter: Stephan Kahl in Frankfurt skahl@bloomberg.net

Kontakt verantwortlicher Editor: Daniel Schaefer dschaefer36@bloomberg.net, Alexander Kell

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2020 Bloomberg L.P.

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Klima- und Mieterschützer fordern mehr Geld fürs Bauen und Sanieren

    BERLIN (dpa-AFX) - Damit die Mieten durch klimafreundliches Bauen und Sanieren nicht zu stark steigen, fordern die Deutsche Umwelthilfe und der Deutsche Mieterbund staatliche Förderungen von bis zu 25 Milliarden Euro pro Jahr. Beim Klimaschutz sei der Gebäudebereich weiter "eine Randnotiz",

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Immer mehr Menschen ohne Abschluss mit Niedriglohn

    BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland gibt es immer mehr Menschen ohne Berufsabschluss und mit niedrigem Lohn. Von den 1,67 Millionen Vollzeitbeschäftigten ohne Abschluss erzielten zuletzt 676 000 nur Einkommen auf Niedriglohnniveau, also unter zwei Drittel des mittleren Einkommens. Auf diese Zahlen der

  • Finanzen
    dpa-AFX

    AKTIE IM FOKUS 2: Wirecard weiter im Aufwind - Warten auf KPMG-Bericht

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Bezahldienstleisters Wirecard haben ihre Erholung am Donnerstag an der Dax -Spitze mit einem Anstieg um 4,10 Prozent auf 134,45 Euro fortgesetzt. Nach der Erholung um rund ein Viertel im bisherigen Jahresverlauf schafften die Papiere damit auch den Sprung über die

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Angst im Kino: Start von sieben Filmen in China abgesagt

    PEKING (dpa-AFX) - Aus Angst vor einer Verbreitung der Lungenkrankheit in China ist der geplante Kinostart von sieben neuen chinesischen Filmen zum chinesischen Neujahrsfest abgesagt worden. Die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete am Donnerstag, es gebe Sorge, dass das neuartige Virus zwischen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Angst im Kino: Start von sieben Filmen in China abgesagt

    PEKING (dpa-AFX) - Aus Angst vor einer Verbreitung der Lungenkrankheit in China ist der geplante Kinostart von sieben neuen chinesischen Filmen zum chinesischen Neujahrsfest abgesagt worden. Die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete am Donnerstag, es gebe Sorge, dass das neuartige Virus zwischen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    EU kommt beim Ausbau von Ökoenergie schleppend voran

    LUXEMBURG (dpa-AFX) - Beim Ausbau erneuerbarer Energien kommt die Europäische Union nur langsam voran. Der Anteil von Wind, Sonne, Biomasse und Co. am Energieverbrauch lag 2018 bei 18 Prozent, 0,5 Prozentpunkte über dem Wert des Vorjahres, wie die Statistikbehörde Eurostat am Donnerstag meldete. Deutschland

  • Finanzen
    dpa-AFX

    EU kommt beim Ausbau von Ökoenergie schleppend voran

    LUXEMBURG (dpa-AFX) - Beim Ausbau erneuerbarer Energien kommt die Europäische Union nur langsam voran. Der Anteil von Wind, Sonne, Biomasse und Co. am Energieverbrauch lag 2018 bei 18 Prozent, 0,5 Prozentpunkte über dem Wert des Vorjahres, wie die Statistikbehörde Eurostat am Donnerstag meldete. Deutschland

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Keine Fortschritte im Kampf gegen Korruption

    BERLIN (dpa-AFX) - Schmiergelder, bezahlte Luxusurlaube, Finanzspritzen für den Wahlkampf und zwielichtige Absprachen: Im Kampf gegen Bestechung und Korruption kommt weltweit kaum ein Staat voran - einer Studie zufolge auch Deutschland nicht. Zwar halte sich das Problem hierzulande in Grenzen, erklärte

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Keine Fortschritte im Kampf gegen Korruption

    BERLIN (dpa-AFX) - Schmiergelder, bezahlte Luxusurlaube, Finanzspritzen für den Wahlkampf und zwielichtige Absprachen: Im Kampf gegen Bestechung und Korruption kommt weltweit kaum ein Staat voran - einer Studie zufolge auch Deutschland nicht. Zwar halte sich das Problem hierzulande in Grenzen, erklärte

  • Nachrichten
    AFP

    Anteil erneuerbarer Energien in EU steigt weiter nur langsam an

    Der Anteil erneuerbarer Energien am Energiemix in der EU ist auch im Jahr 2018 nur leicht gewachsen. Wie aus aktuellen Daten der Statistikbehörde Eurostat hervorgeht, stieg der Anteil um 0,5 Prozentpunkte auf 18 Prozent. Die EU ist damit noch zwei Prozentpunkte vom selbstgesteckten Ziel entfernt, bis

  • Vergleich über Luftreinhalteplan für Bonn geschlossen
    Nachrichten
    AFP

    Vergleich über Luftreinhalteplan für Bonn geschlossen

    Im Streit um saubere Luft in Nordrhein-Westfalens Großstädten ist nach einer Einigung für Dortmund auch für Bonn ein Vergleich geschlossen worden. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH), das Land NRW und die Stadt Bonn einigten sich vor dem Oberverwaltungsgericht Münster auf einen Maßnahmenkatalog zur Luftreinhaltung

  • Weder Pedale noch Lenkrad: GM will mit selbstfahrendem Auto Verkehr revolutionieren
    Nachrichten
    AFP

    Weder Pedale noch Lenkrad: GM will mit selbstfahrendem Auto Verkehr revolutionieren

    Wie würde ein Auto aussehen, wenn das Verkehrssystem noch einmal bei Null begönne? Als "Antwort" auf diese Frage hat das Start-up Cruise des US-Autobauers General Motors (GM) sein Modell Origin vorgestellt. Ein Lenkrad oder Pedale sucht man in dem selbstfahrendem E-Mobil vergeblich.

  • EZB lässt Leitzinsen auf Rekordtief
    Nachrichten
    AFP

    EZB lässt Leitzinsen auf Rekordtief

    Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt den Leitzins in der Währungsunion unverändert auf seinem Rekordtief von 0,0 Prozent. Der Einlagezins für Banken bleibt bei minus 0,5 Prozent, bei kurzfristigen Kapitalspritzen und sogenannten Übernachtkrediten werden ebenfalls wie bisher 0,25 Prozent Zinsen fällig

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Villeroy & Boch prüft möglichen Erwerb von Ideal Standard

    METTLACH (dpa-AFX) - Der Keramikhersteller Villeroy & Boch prüft derzeit den Erwerb der Ideal Standard Gruppe. Die Evaluierung befinde sich allerdings noch in einer frühen Phase, teilte das Unternehmen am Donnerstag im saarländischen Mettlach mit. "Verbindliche Entscheidungen" über einen möglichen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: EZB bestätigt Zinstief im Euroraum

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Europas Währungshüter halten die Zinsen im Euroraum auf Rekordtief. Der Leitzins bleibt bei null Prozent, Banken müssen für geparkte Gelder weiterhin 0,5 Prozent Zinsen an die Europäische Zentralbank (EZB) zahlen. Der EZB-Rat bestätigte bei seiner ersten Zinssitzung in diesem Jahr

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP/Neue Lungenkrankheit: China schottet Wuhan und weitere Städte ab

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die neue Lungenkrankheit riegelt die chinesische Regierung besonders stark betroffene Großstädte ab. In der 11-Millionen-Metropole Wuhan wurden schon am Donnerstagmorgen (Ortszeit) Flüge, Zügen, Fähren, Fernbusse und der öffentliche Nahverkehr gestoppt, die Ausfallstraßen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP/Neue Lungenkrankheit: China schottet Wuhan und weitere Städte ab

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die neue Lungenkrankheit riegelt die chinesische Regierung besonders stark betroffene Großstädte ab. In der 11-Millionen-Metropole Wuhan wurden schon am Donnerstagmorgen (Ortszeit) Flüge, Zügen, Fähren, Fernbusse und der öffentliche Nahverkehr gestoppt, die Ausfallstraßen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Procter & Gamble wird erneut optimistischer - Aktionäre enttäuscht

    CINCINNATI (dpa-AFX) - Der US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble wächst weiter robust und hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2019/20 erneut leicht erhöht. Das um Sondereffekte bereinigte Kernergebnis je Aktie soll im Geschäftsjahr (bis Ende Juni) um 8 bis 11 Prozent wachsen, teilte der

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Kampf gegen Lungenkrankheit: Beschränkungen in vierter Stadt Chinas

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Lungenkrankheit wollen die Behörden eine vierte Stadt in der schwer betroffenen Provinz Hubei weitgehend abriegeln. Nach den Metropolen Wuhan, Huanggang und Ezhou werde auch in der Stadt Chibi der öffentliche Verkehr und die Verbindungen zu anderen Orten ausgesetzt

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Kampf gegen Lungenkrankheit: Beschränkungen in vierter Stadt Chinas

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Lungenkrankheit wollen die Behörden eine vierte Stadt in der schwer betroffenen Provinz Hubei weitgehend abriegeln. Nach den Metropolen Wuhan, Huanggang und Ezhou werde auch in der Stadt Chibi der öffentliche Verkehr und die Verbindungen zu anderen Orten ausgesetzt

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP/Impf-Experte Berkley: weltweiten Gesundheitsschutz verstärken

    BERLIN (dpa-AFX) - Die internationale Impfallianz Gavi will ihre Anstrengungen für einen Ausbau des weltweiten Gesundheitsschutzes verstärken. Für einen Erfolg seien bessere Gesundheitssysteme und eine schnellere Reaktion auf ansteckende Krankheiten nötig, aber auch mehr Transparenz bei Ausbrüchen, sagte

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Peking streicht Veranstaltungen zum Neujahrsfest

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Ausbreitung der Lungenkrankheit hat die chinesische Hauptstadt Peking alle größeren Veranstaltungen und Tempelfeste anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes an diesem Samstag gestrichen. Die städtische Tourismusbehörde teilte am Donnerstag mit, dass damit "

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Peking streicht Veranstaltungen zum Neujahrsfest

    PEKING (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Ausbreitung der Lungenkrankheit hat die chinesische Hauptstadt Peking alle größeren Veranstaltungen und Tempelfeste anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes an diesem Samstag gestrichen. Die städtische Tourismusbehörde teilte am Donnerstag mit, dass damit "

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Morphosys auf 150 Euro - 'Buy'

    HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Morphosys von 145 auf 150 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit des Krebswirkstoff-Kandidaten Tafasitamab (MOR208) sei gestiegen, schrieb Analystin Shanshan Xu in einer am

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Morphosys auf 150 Euro - 'Buy'

    HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Morphosys von 145 auf 150 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit des Krebswirkstoff-Kandidaten Tafasitamab (MOR208) sei gestiegen, schrieb Analystin Shanshan Xu in einer am