Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 44 Minuten
  • Nikkei 225

    38.624,73
    -478,49 (-1,22%)
     
  • Dow Jones 30

    39.065,26
    -605,78 (-1,53%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.670,47
    -1.632,02 (-2,54%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.470,03
    -32,63 (-2,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.736,03
    -65,51 (-0,39%)
     
  • S&P 500

    5.267,84
    -39,17 (-0,74%)
     

Aktien New York: Wenig verändert - Dow bleibt auf Rekordkurs Richtung 40 000

NEW YORK (dpa-AFX) -Die US-Aktienmärkte haben am Donnerstag im frühen Handel ihre Rekordfahrt vom Vortag im gemächlichen Tempo fortgesetzt. Der Dow Jones Industrial US2605661048 notierte zuletzt 0,16 Prozent höher bei 39 972,83 Punkten und nähert sich damit der runden Marke von 40 000 Zählern. Für den breit gefassten S&P 500 US78378X1072 ging es um 0,11 Prozent auf 5313,99 Punkte aufwärts. Der technologielastige Nasdaq 100 US6311011026 legte um 0,05 Prozent auf 18 605,34 Zähler zu.

Zur Wochenmitte hatte eine abgeschwächte US-Inflation den Börsen neue Zinssenkungsfantasie und Höchststände beschert. Am Donnerstag wurde bekannt, dass die Preise von in die USA importierten Gütern im April deutlich stärker gestiegen waren als erwartet. Dagegen trübte sich das Geschäftsklima in der US-Region Philadelphia im Mai unerwartet stark ein. Auch die Entwicklung der US-Bauwirtschaft blieb im April hinter den Erwartungen zurück. Die Zahl der wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sank deutlich.