Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 37 Minuten
  • DAX

    18.489,84
    +16,55 (+0,09%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.969,10
    +5,90 (+0,12%)
     
  • Dow Jones 30

    38.441,54
    -411,32 (-1,06%)
     
  • Gold

    2.355,30
    -8,80 (-0,37%)
     
  • EUR/USD

    1,0817
    +0,0009 (+0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.445,49
    -212,58 (-0,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.445,52
    -10,35 (-0,71%)
     
  • Öl (Brent)

    79,23
    0,00 (0,00%)
     
  • MDAX

    26.701,96
    +112,81 (+0,42%)
     
  • TecDAX

    3.355,85
    -6,55 (-0,19%)
     
  • SDAX

    14.975,43
    +89,51 (+0,60%)
     
  • Nikkei 225

    38.054,13
    -502,74 (-1,30%)
     
  • FTSE 100

    8.200,11
    +17,04 (+0,21%)
     
  • CAC 40

    7.956,71
    +21,68 (+0,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,58
    -99,30 (-0,58%)
     

Aktien New York Schluss: Alphabet und Microsoft sorgen für Nasdaq-Rally

NEW YORK (dpa-AFX) -Erfreuliche Quartalszahlen von Alphabet und Microsoft haben am Freitag in New York eine Rally im Technologiesektor ausgelöst. Anleger setzten doch wieder auf einen andauernden Boom mit Künstlicher Intelligenz. Bedenken an der Bewertung der großen Branchenkonzerne, wie sie am Vortag von Meta US30303M1027 geschürt wurden, konnten zunächst wieder abgehakt werden.

Der technologielastige Nasdaq 100 US6311011026 baute seine Gewinne vor allem im frühen Handel aus. Über die Ziellinie ging er 1,65 Prozent höher bei 17 718,30 Punkten. Der marktbreit gefasste S&P 500 US78378X1072 kam auf ein Plus von 1,02 Prozent auf 5099,96 Zähler. Auch der Dow Jones Industrial US2605661048 schloss mit 0,40 Prozent in der Gewinnzone. Mit 38 239,66 Punkten kam das Kursbarometer der Wall Street auf ein Wochenplus von 0,7 Prozent. Für den Nasdaq 100 ging es auf Wochensicht um vier Prozent nach oben.