Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 54 Minuten

Aktien New York: Dow im Minus - Tech-Werte ziehen an

NEW YORK (dpa-AFX) -Enttäuschende Zahlen der Investmentbank Goldman Sachs US38141G1040 haben den Standardwerten an der Wall Street nach dem feiertagsbedingt langen Wochenende am Dienstag einen Dämpfer verpasst. Zudem überwog bei Stimmungsdaten aus der Industrie offenbar die Angst vor einer Konjunkturabkühlung. Die Erleichterung darüber, dass sie einer stärkeren geldpolitischen Straffung keinen Vorschub leisteten, konnte sich demgegenüber nicht durchsetzen. Aktien aus der zweiten Reihe und Technologiewerte zeigten sich hingegen in besserer Verfassung.

Der Dow Jones Industrial US2605661048 sank im frühen Handel um 0,46 Prozent auf 34 146,41 Punkte. In der Vorwoche war der US-Leitindex um rund 2 Prozent gestiegen. Das war das stärkste Wochenwachstum des Dow seit zwei Monaten. Der marktbreite S&P 500 US78378X1072 stieg am Dienstag um 0,28 Prozent auf 4010,11 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 US6311011026 legte um 0,46 Prozent auf 11 594,88 Punkte zu.