Deutsche Märkte geschlossen

Aktien Frankfurt Schluss: Dow beflügelt Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine starke Wall Street hat am Montag dem Dax <DE0008469008> frisches Leben eingehaucht. Der deutsche Leitindex kratzte an der Marke von 12 300 Punkten und beendete den Handel 1,18 Prozent höher auf 12 232,12 Punkten, nachdem er bis zur US-Börseneröffnung am Nachmittag nur mühsam vorwärts gekommen war. Der MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Börsenwerte legte um 0,19 Prozent auf 25 668,74 Punkte zu.

In den USA hatte sich der Häusermarkt im Mai wesentlich stärker als von Experten gedacht von der Corona-Krise erholt. Das half den Kursen beiderseits des Atlantiks. Der New Yorker Dow Jones Industrial <US2605661048> notierte zum europäischen Handelsschluss mit plus 1,8 Prozent.

Investoren sind aber nach wie vor hin- und hergerissen zwischen den wieder gestiegenen Corona-Sorgen und Konjunkturdaten, die auf eine Erholung der Wirtschaft hindeuten.