Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    39.594,39
    -4,61 (-0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    40.358,09
    -57,35 (-0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.796,73
    -1.757,17 (-2,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.360,59
    -24,67 (-1,78%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.997,35
    -10,22 (-0,06%)
     
  • S&P 500

    5.555,74
    -8,67 (-0,16%)
     

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax erholt sich dank Nasdaq-Rekord weiter

FRANKFURT (dpa-AFX) -Nach den deutlichen Vortagesgewinnen hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag seine Aufwärtsbewegung gebremst fortgesetzt. Der Dax DE0008469008 stieg in den ersten Handelsminuten um 0,31 Prozent auf 18.430,96 Punkte, nachdem er tags zuvor um rund 1,2 Prozent zugelegt hatte. Der MDax DE0008467416 gewann am Donnerstagvormittag 0,51 Prozent auf 25.524,16 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx EU0009658145 ging es um rund 0,3 Prozent nach oben.

Positive Vorgaben kommen erneut von der US-Technologiebörse Nasdaq, wo die Leitindizes Nasdaq 100 US6311011026 und Nasdaq Composite XC0009694271 tags zuvor in einem verkürzten Handel Rekordhochs erklommen hatten. Wegen eines Feiertags findet an diesem Donnerstag in den USA kein Handel statt. Dies dürfte erfahrungsgemäß auch an der deutschen Börse zu relativ geringen Umsätzen führen. Es muss aber nicht zwangsläufig träge zugehen, denn in einem dünnen Markt können schon deutlich weniger Käufe und Verkäufe für stärkere Bewegungen sorgen.