Deutsche Märkte geschlossen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dank Zollstreithoffnungen erneut im Plus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Signale im US-chinesischen Handelsstreit haben dem Dax <DE0008469008> zum Wochenstart leichte Gewinne beschert. Der Leitindex legte kurz nach Handelsbeginn um 0,74 Prozent auf 13 261,51 Punkte zu. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 <EU0009658145> ging es um 0,60 Prozent nach oben.

Wie am Wochenende bekannt wurde, geht China ein Stück weit auf die USA zu. Die chinesische Regierung kündigte in Peking an, Strafen für die Verletzung geistigen Eigentums zu verschärfen, allerdings ohne Details zu nennen. Hinzu kommt eine Meldung der staatlichen chinesischen Zeitung "Global Times", wonach ein zuletzt immer wieder thematisiertes erstes Teilabkommen kurz vor dem Abschluss stehen soll. Die Entwicklungen hatten bereits den Börsen in Asien Auftrieb gegeben.