Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.106,01
    +505,60 (+1,77%)
     
  • Dow Jones 30

    35.756,88
    +15,73 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    53.498,14
    -960,59 (-1,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.502,95
    -2,20 (-0,15%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.235,71
    +9,01 (+0,06%)
     
  • S&P 500

    4.574,79
    +8,31 (+0,18%)
     

AKTIEN-FLASH: Compleo Charging unter Druck wegen Commerzbank-Abstufung

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine gestrichene Kaufempfehlung durch die Commerzbank hat am Donnerstag die Aktien von Compleo Charging <DE000A2QDNX9> unter Druck gesetzt. Am späten Vormittag fielen sie um fast fünf Prozent auf 97,40 Euro und damit auf den tiefsten Stand seit fast einem Monat. Am Vortag war der Kurs nach den vorgestellten Halbjahreszahlen schon um letztlich 2,8 Prozent gefallen.

Analyst Michael Junghans hat nun sein Votum für den Hersteller von Elektroauto-Ladestationen von "Buy" auf "Hold" gesenkt. Das Kursziel reduzierte er von 115 auf 100 Euro, was aktuell nur noch wenig Potenzial verspricht. Der Experte verwies in seiner Studie auf die Halbjahreszahlen, die auf operativer Ebene enttäuschend gewesen seien. Er sieht nun das Umsatzziel für 2021 in Gefahr. Kurzfristig sei das Verhältnis von Chancen und Risiken weniger vorteilhaft.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.