Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Qualcomm sehr schwach - 'Zyklische Herausforderungen'

NEW YORK (dpa-AFX) -Pessimismus von Qualcomm US7475251036hat am Donnerstag den Aktien des Chipkonzerns geschadet. Sie fielen auf den tiefsten Stand seit Sommer 2020 und verloren zuletzt 7,5 Prozent. Qualcomm rechnet mit einem noch stärkeren Abschwung im Smartphone-Markt als bisher erwartet. Der Gewinn werde darunter leiden, dass Smartphone-Anbieter zum Teil nun ihre Lagerbestände abbauten, statt neue Geräte zu bauen, hieß es.

JPMorgan-Analyst Samik Chatterjee sprach von zyklischen Herausforderungen und kürzte sein Kursziel von 190 auf 185 Dollar, womit er gleichwohl noch sehr deutlich über dem aktuellen Kurs von gut 104 Dollar liegt. Die langfristigen Treiber mit Blick auf Content-Wachstum in Smartphones sowie andere Endmärkte wie Autos und Internet der Dinge blieben intakt.