Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 2 Minuten

AKTIE IM FOKUS: Prognoseerhöhung treibt Scout24 an - JPM: 'Fels in der Brandung'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Anhebung der Unternehmensziele hat die Aktien von Scout24 <DE000A12DM80> am Donnerstag auf den höchsten Stand seit Anfang Mai getrieben. Die Papiere des Online-Immobilienmarktplatzes waren in der Spitze um fast sechs Prozent in die Höhe geschnellt und notierten am späten Vormittag 4,2 Prozent im Plus bei rund 60 Euro. Damit zählten sie zu den besten Werten im MDax <DE0008467416>. Der Index der mittelgroßen Werte stieg um gut ein Prozent.

Scout24 (Immoscout24) erhöhte nach Zuwächsen im ersten Halbjahr die Ziele für das Gesamtjahr. Analysten fanden lobende Worte. Der Portalbetreiber stehe wie ein Fels in der Brandung, schrieb etwa der Experte Marcus Diebel von der US-Bank JPMorgan (JPM). Der Fachmann sprach von einem beeindruckenden ersten Halbjahr und hält Scout24 für die im Moment beste Internetstory in Europa.

Der Experte Giles Thorne vom Analysehaus Jefferies schrieb: "Was die Anleger am meisten freuen dürfte, ist die Tatsache, dass der Nutzen der Scout24-Plattform steigt, während der deutsche Immobilienmarkt in eine schwierige Zyklusphase eintritt." Scout24 könne diesen gesteigerten Nutzen ohne einen entsprechenden Kostenanstieg leicht zu Geld machen.

Die Aktien von Scout24 haben nun allein seit dem Zwischentief Anfang Juli um mehr als ein Viertel zugelegt. Mit dem Kurssprung am Donnerstag notieren sie mittlerweile deutlich über der viel beachteten 200-Tage-Durchschnittslinie, die den langfristigen Trend beschreibt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.