Deutsche Märkte geschlossen

AKTIE IM FOKUS: Höher gesteckte Jahresziele geben Zalando auf Tradegate Auftrieb

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Angehobene Jahresziele von Zalando <DE000ZAL1111> haben am Donnerstagabend die Aktien des Online-Modehändlers kräftig nach oben gehievt. Sie legten auf Tradegate zuletzt um 5,1 Prozent auf 87,22 Euro zu. Durch die Corona-Pandemie habe sich die Kundennachfrage hin zu digitalen Angeboten beschleunigt und das Geschäft weiter angetrieben, hieß es von dem MDax <DE0008467416>-Unternehmen. Nach einem starken dritten Quartal rechnet Zalando daher nun für das Gesamtjahr 2020 mit einem deutlich steileren Wachstum bei Umsatz und Gewinn als bisher.

Erwartet wird ein Umsatzplus von 20 bis 22 Prozent nach bisher 15 bis 20 Prozent. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) soll bei 375 bis 425 Millionen Euro liegen. Bislang waren 250 bis 300 Millionen Euro in Aussicht gestellt worden.