Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 43 Minuten

Visa Inc. (V)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
231,32+1,88 (+0,82%)
Börsenschluss: 04:00PM EST
231,00 -0,32 (-0,14%)
Vorbörslich: 06:40AM EST
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag229,44
Öffnen228,02
Gebot0,00 x 900
Briefkurs231,52 x 900
Tagesspanne227,95 - 232,13
52-Wochen-Spanne174,60 - 250,58
Volumen4.039.695
Durchschn. Volumen6.595.908
Marktkap.486,186B
Beta (5 J., monatlich)N/A
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)47,81
EPS (roll. Hochrechn.)N/A
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite1,50 (0,77%)
Ex-Dividendendatum11. Aug. 2022
1-Jahres-KurszielN/A
  • Business Wire

    Visa will in Afrika 1 Milliarde US-Dollar investieren, um die digitale Transformation zu beschleunigen

    WASHINGTON, December 14, 2022--Visa (NYSE: V) hat heute auf dem U.S.-Africa Business Forum den Plan verkündet, in den nächsten fünf Jahren in Afrika 1 Milliarde US-Dollar zu investieren, um resiliente, innovative und integrative Ökonomien auf dem gesamten Kontinent voranzubringen. Die umfassenden Investitionen stellen den langfristigen Einsatz von Visa für das Wachstumspotenzial Afrikas unter Beweis und werden bei der Ermöglichung eines besseren Zugangs zu digitalen Zahlungen helfen, sodass form

  • Business Wire

    Visa kündigt Wechsel in der Geschäftsführung an

    SAN FRANCISCO,, November 18, 2022--Visa (V: NYSE) gab heute die Ernennung von Ryan McInerney zum CEO mit Wirkung zum 1. Februar 2023 bekannt. McInerney ist derzeit President von Visa, eine Rolle, die er seit 2013 innehat. Er wird den Posten des CEO von Alfred F. Kelly, Jr. übernehmen, der seit 2016 als CEO und seit 2019 als Chairman des Unternehmens fungiert. Nach der Ernennung von McInerney wird Kelly die Rolle des Executive Chairman of the Board übernehmen.

  • Business Wire

    Glauben Sie zu wissen, wie ein Betrug zu erkennen ist? Neuer Visa Bericht zeigt, dass sich selbst versierte Verbraucher von der Sprache der Betrüger täuschen lassen

    SAN FRANCISCO, November 16, 2022--Es entspricht nicht unserer Vorstellung. Digitale Betrügereien sind in unserem Alltag überall zu finden. Und da sich die Ferienzeit nähert, zählen Betrüger auf Sie, dass Sie Ihren Schutz vernachlässigen und den Köder schon schlucken werden. Unabhängig davon, ob wir uns am Arbeitsplatz oder unterwegs aufhalten - wir lassen uns am Telefon, von Texten oder E-Mails durch Angebote für „kostenlose Geschenke" und Fallen, um „sofort reagieren zu müssen" täuschen, um per