Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 31 Minuten

UBS Group AG (UBS)

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
14,62-0,29 (-1,95%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
14,86 +0,24 (+1,64%)
Vorbörslich: 07:31AM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag14,91
Öffnen14,73
Gebot14,85 x 1400
Briefkurs14,85 x 1300
Tagesspanne14,56 - 14,94
52-Wochen-Spanne0,92 - 21,49
Volumen3.502.595
Durchschn. Volumen2.688.495
Marktkap.51,594B
Beta (5 J., monatlich)1,16
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)6,53
EPS (roll. Hochrechn.)2,24
GewinndatumN/A
Erwartete Dividende & Rendite0,50 (3,35%)
Ex-Dividendendatum12. Apr. 2022
1-Jahres-Kursziel18,56
  • Bloomberg

    Geduldiger Hedgefonds nähert sich Zahltag für Yuan-Crash-Wette

    (Bloomberg) -- Seit fast einem Jahrzehnt wettet ein US-Hedgefonds-Manager, der noch nie in China war, geduldig darauf, dass der Yuan einen massiven Einbruch erleben wird - so tief, dass sich sein Wert halbieren könnte.Seit 2014 hat Kevin Smith von Crescat Capital bis zu 10% seines 136 Millionen Dollar (136 Millionen Euro) schweren Makrofonds in Optionen investiert, die gegen die Währung wetten. Manchmal verlor er Geld. Manchmal zahlte es sich aus, auch wenn die von ihm erwartete große Abwertung

  • Bloomberg

    UBS erhöht nach geplatztem Deal Ausschüttung an Aktionäre

    (Bloomberg) -- Die UBS Group AG wird nach der gescheiterten Übernahme von Wealthfront mehr Kapital an die Aktionäre ausschütten. Sowohl die Dividende für 2022 als auch der bereits laufende Aktienrückkauf sollen deutlich höher ausfallen als ursprünglich angekündigt.Das Zürcher Geldhaus erhöht die Abgrenzung für die Dividende auf 55 Cent je Aktie von zuvor 51 Cent. Das bedeutet eine Erhöhung von 10% gegenüber dem Vorjahr statt nur 2%. Die Aktienrückkäufe werden das geplante Ziel von 5 Milliarden D

  • Bloomberg

    Credit-Suisse-Verwaltungsrat uneins über Investmentbank

    (Bloomberg) -- Der Verwaltungsrat der Credit Suisse Group AG kommt diese Woche zu einer wichtigen Sitzung in Singapur zusammen. Im Vorfeld sind sich die Mitglieder noch uneins über das Ausmaß der Einschnitte, die bei der angeschlagenen Investmentbank der Bank vorgenommen werden sollen.Das eine Lager, darunter der ehemalige Citigroup-Dealmaker Michael Klein und die ehemalige JPMorgan-Managerin Blythe Masters, haben sich in den letzten Wochen gegen einen aggressiven Stellenabbau ausgesprochen, wie