Deutsche Märkte geschlossen

Twilio Inc. (TWLO)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
60,39+0,97 (+1,63%)
Börsenschluss: 04:00PM EST
60,12 -0,27 (-0,45%)
Nachbörse: 07:59PM EST
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag59,42
Öffnen58,84
Gebot0,00 x 900
Briefkurs0,00 x 800
Tagesspanne58,70 - 61,49
52-Wochen-Spanne41,00 - 233,60
Volumen3.353.120
Durchschn. Volumen4.907.432
Marktkap.11,132B
Beta (5 J., monatlich)1,34
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)N/A
EPS (roll. Hochrechn.)-5,43
Gewinndatum15. Feb. 2023
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-DividendendatumN/A
1-Jahres-Kursziel80,31
  • Business Wire

    ClickHouse führt Cloud-Angebot für weltweit schnellstes OLAP-Datenbankmanagement-System ein

    SAN FRANCISCO, December 06, 2022--ClickHouse, Inc., Schöpfer des Online Analytical Processing-(OLAP)-Datenbankmanagement-Systems, meldete heute die allgemeine Verfügbarkeit seines neuesten Angebots, ClickHouse Cloud, eine besonders schnelle, cloudbasierte Datenbank, die Erkenntnisse und Analysen für moderne digitale Unternehmen vereinfacht und beschleunigt. Weil keine Infrastruktur verwaltet werden muss, entkoppelt die ClickHouse Cloud-Architektur die Datenspeicherung vom Computing und skaliert

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erholung nach unruhigem Verlauf geglückt

    In einem von Nervosität und vom US-Arbeitsmarktbericht geprägten Handel haben am Freitag die US-Börsen letztlich doch noch klare Gewinne verbucht und sich von ihren Vortagesverlusten etwas erholt. Der Dow Jones Industrial gewann 1,26 Prozent auf 32 403,22 Punkte. Auf Wochensicht verlor der Leitindex allerdings 1,4 Prozent. Der marktbreite S&P 500 stieg am Freitag um 1,36 Prozent auf 3770,55 Zähler.

  • dpa-AFX

    Aktien New York: Erholung fällt schwer - Unruhiger Handel

    Die US-Börsen haben sich am Freitag nach dem US-Arbeitsmarktbericht mit einer Erholung schwer getan. Zeitweise klar im Plus, fielen sie in einem nervösen Handel zuletzt wieder zurück. Der Dow Jones Industrial notierte knapp zwei Stunden vor dem Börsenschluss prozentual unverändert bei 32 000,36 Punkten. Auf Wochensicht zeichnet sich damit für den Leitindex ein Verlust von 2,6 Prozent ab. Der marktbreite S&P 500 verlor 0,06 Prozent auf 3717,52 Zähler.