Deutsche Märkte geschlossen

Schneider Electric S.E. (SU.PA)

Paris - Paris Verzögerter Preis. Währung in EUR
Zur Watchlist hinzufügen
222,90+2,10 (+0,95%)
Börsenschluss: 05:35PM CEST
Vollbild
Kurs Vortag220,80
Öffnen221,45
Gebot0,00 x 0
Briefkurs0,00 x 0
Tagesspanne219,30 - 224,00
52-Wochen-Spanne134,38 - 239,00
Volumen928.895
Durchschn. Volumen715.741
Marktkap.125,308B
Beta (5 J., monatlich)0,98
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)31,53
EPS (roll. Hochrechn.)7,07
Gewinndatum31. Juli 2024
Erwartete Dividende & Rendite3,50 (1,59%)
Ex-Dividendendatum28. Mai 2024
1-Jahres-Kursziel228,60
  • dpa-AFX

    Aktien Europa: Zurückhaltung vor Zinsentscheid - Nokia und ABB unter Druck

    Die europäischen Aktienmärkte haben sich am Donnerstag nach den Vortagesverlusten etwas stabilisiert. Die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank am Nachmittag sorgte für Zurückhaltung. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um 0,3 Prozent auf 4.906,05 Punkte.

  • dpa-AFX

    AKTIEN IM FOKUS: ABB belastet mit schwacher Quartalsbilanz auch Siemens

    Ein überraschend schwacher Quartalsbericht der schweizerischen ABB hat am Donnerstag Aktien der ganzen Branche belastet. Während ABB-Aktien in Zürich um 7 Prozent absackten, büßten Schneider Electric in Paris fast 4 Prozent ein. Am deutschen Markt traf es Siemens , die mit minus 3 Prozent das Schlusslicht im Dax waren.

  • dpa-AFX

    ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Siemens auf 'Outperform' - Ziel 222 Euro

    Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Siemens mit einem Kursziel von 222 Euro auf "Outperform" belassen. Analyst Nicholas Green hält die Papiere der Münchner für außerordentlich günstig. Er versucht sich an einer neuen Taxe, wie hoch der zweifellos vorhandene Konglomeratsabschlag tatsächlich ist. Überraschenderweise sieht der Experte ihn über die Zeit gestiegen - trotz Verschlankung des Portfolios. Dafür gebe es keine rationale Erklärung. Der Abschlag gegenü