NKE - NIKE, Inc.

NYSE - NYSE Verzögerter Preis. Währung in USD
97,07
-2,88 (-2,88%)
Börsenschluss: 4:00PM EDT
Das Aktien-Chart wird von Ihrem aktuellen Browser nicht unterstützt
Kurs Vortag99,95
Öffnen99,22
Gebot0,00 x 800
Briefkurs97,13 x 900
Tagesspanne96,92 - 99,55
52-Wochen-Spanne60,00 - 105,62
Volumen6.156.834
Durchschn. Volumen7.385.125
Marktkap.150,947B
Beta (5 J., monatlich)0,81
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)60,67
EPS (roll. Hochrechn.)1,60
Gewinndatum22. Sept. 2020 - 28. Sept. 2020
Erwartete Dividende & Rendite0,98 (0,98%)
Ex-Dividendendatum29. Mai 2020
1-Jahres-Kursziel110,11
  • Corona-Krise bringt Nike tief in die roten Zahlen
    dpa

    Corona-Krise bringt Nike tief in die roten Zahlen

    Nike bekommt die Corona-Pandemie stärker zu spüren als von vielen Experten erwartet. Im jüngsten Geschäftsquartal musste der Adidas-Rivale einen hohen Verlust und einen überraschend starken Umsatzeinbruch verkraften. Bei Anlegern kommt das nicht gut an.Nike bekommt die Corona-Pandemie starker zu spuren als von vielen Experten erwartet. Im jungsten Geschaftsquartal musste der Adidas-Rivale einen hohen Verlust und einen uberraschend starken Umsatzeinbruch verkraften. Bei Anlegern kommt das nicht gut an.

  • Eiscreme trifft Sneaker: Nike und Ben & Jerry's bringen Schuhe auf den Markt
    Yahoo Finanzen

    Eiscreme trifft Sneaker: Nike und Ben & Jerry's bringen Schuhe auf den Markt

    Wie darf man sich eine Zusammenarbeit von einem Eis- mit einem Schuh-Hersteller vorstellen? Die Antwort liefert "The Chunky Dunky" - eine Kreation von Ben & Jerry’s und Nike.

  • Im Einzelhandel beginnt die große Rabattschlacht
    Handelsblatt

    Im Einzelhandel beginnt die große Rabattschlacht

    Die Lager sind voll, die Läden geschlossen und die Kunden verunsichert. Die Preise im Einzelhandel fallen massiv. Marken und Händler suchen nach Auswegen.

  • Nike: Geschäfte in China laufen wieder an
    AFP

    Nike: Geschäfte in China laufen wieder an

    Die Geschäfte des US-Sportartikelherstellers Nike in China laufen nach dem Abflauen der Coronavirus-Pandemie in dem Land wieder an. Die Kunden kauften wieder in den Läden ein, auch wenn sie oft noch Atemschutzmasken tragen, sagte Nike-Chef John Donahoe bei der Vorstellung der Unternehmensbilanz für das vergangene Quartal des Geschäftsjahrs 2019/20 am Dienstag.

  • Nach tragischem Tod: Nike stoppt Online-Verkauf der Produkte von Kobe Bryant
    Yahoo Finanzen

    Nach tragischem Tod: Nike stoppt Online-Verkauf der Produkte von Kobe Bryant

    Nike hat den Online-Verkauf aller Artikel von Kobe Bryant vorerst eingestellt. Der ehemalige Basketballspieler starb am Sonntag bei einem Helikopterabsturz.

  • Werbung im Wandel der Zeit
    Yahoo Finanzen

    Werbung im Wandel der Zeit

    Welche Kontroversen hat Werbung in ihrem jeweiligen Jahrzehnt hervorgerufen? Eine kleine Zeitreise.

  • Schuhtick: Die teuersten Sneaker der Welt
    Yahoo Finanzen

    Schuhtick: Die teuersten Sneaker der Welt

    Sneaker sind für manchen Sammler auch ein echtes Anlageobjekt. Mit limitierten Modellen lassen sich Tausende Euro verdienen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen