Deutsche Märkte geschlossen

General Motors Company (GM)

NYSE - Nasdaq Echtzeitpreis. Währung in USD
Zur Watchlist hinzufügen
32,21+0,45 (+1,42%)
Börsenschluss: 04:00PM EDT
32,18 -0,03 (-0,10%)
Nachbörse: 07:59PM EDT
Vollbild
Die Handelspreise werden nicht von allen Märkten bezogen.
Kurs Vortag31,76
Öffnen31,28
Gebot32,13 x 1100
Briefkurs32,18 x 1300
Tagesspanne31,26 - 32,88
52-Wochen-Spanne30,65 - 67,21
Volumen21.175.043
Durchschn. Volumen17.573.640
Marktkap.46,767B
Beta (5 J., monatlich)1,20
Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.)4,31
EPS (roll. Hochrechn.)7,47
Gewinndatum08. Feb. 2022 - 14. Feb. 2022
Erwartete Dividende & RenditeN/A (N/A)
Ex-Dividendendatum05. März 2020
1-Jahres-Kursziel62,42
  • dpa-AFX

    ROUNDUP: US-Automarkt schwächelt - Absatzdämpfer für VW, BMW und Audi

    Chipmangel und Lieferkettenprobleme bremsen den US-Automarkt weiter aus - auch für die deutschen Hersteller läuft es schlecht. Volkswagen verkaufte im zweiten Quartal laut eigener Mitteilung vom Freitag 78 281 Neuwagen und damit rund ein Drittel weniger als vor einem Jahr. Bei fast allen Modellen gab es deutliche Abstriche. Auch der Absatz der bei US-Kunden lange Zeit sehr beliebten Stadtgeländewagen Atlas und Tiguan brach erneut ein. Die Halbjahresbilanz fiel ebenfalls mau aus: I

  • dpa-AFX

    ROUNDUP: US-Automarkt schwächelt - Absatzdämpfer für VW und BMW

    Chipmangel und Lieferkettenprobleme bremsen den US-Automarkt weiter aus - auch für die deutschen Hersteller läuft es schlecht. Volkswagen verkaufte im zweiten Quartal laut eigener Mitteilung vom Freitag 78 281 Neuwagen und damit rund ein Drittel weniger als vor einem Jahr. Bei fast allen Modellen gab es deutliche Abstriche. Auch der Absatz der bei US-Kunden lange Zeit sehr beliebten Stadtgeländewagen Atlas und Tiguan brach erneut ein. Auch die Halbjahresbilanz fiel mau aus: In den

  • dpa-AFX

    ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Deutliche Gewinne vor langem Wochenende

    Die US-Aktienmärkte haben am Freitag nach einem wechselhaften Kursverlauf mit deutlichen Gewinnen geschlossen. Der Leitindex Dow Jones Industrial schaffte am letzten Handelstag vor dem verlängerten Wochenende letztlich ein Plus von 1,05 Prozent auf 31 097,26 Punkte. Auf Wochensicht ist das dennoch ein Verlust von 1,3 Prozent. Am kommenden Montag findet in New York wegen des US-Unabhängigkeitstags (Independence Day) kein Börsenhandel statt.