Zur Suche gehen.
 DAX - 0,14% TecDAX + 0,41%

Mehr über BAYN.DE

Kurse

Zertifikate & OS

  • Hebelprodukte
  • Anlageprodukte

Charts

Nachrichten und Info

Unternehmen

Analysen

  • Analystenmeinung
  • Analysten-Schätzungen

Besitzverhältnisse

Finanzen

Bayer AG (BAYN.DE)

-XETRA Ticker: BAY001/ISIN: DE000BAY0017
142,10 - 0,25(0,18%) 11:29
Zum Portfolio hinzufügen
vorh. Schlusskurs:142,35
Eröffnungskurs:141,20
Geld:142,05
Briefkurs:142,10
Kursziel 1J:n.v.
Beta:n.v.
Nächstes Gewinndatum:n.v.
Tagesspanne:141,20 - 142,75
52W-Spanne:91,51 - 145,85
Volumen:329.885
Ø Volumen (3m):2.218.940
Marktkap.:117,51Mrd.
KGV (ttm):34,32
EPS (ttm):4,14
Div & Rendite:n.v. (n.v.)
Kurse werden mit einer zeitlichen Verzögerung angezeigt, sofern nicht anders angegeben. Währung in EUR.

Kennzahlen

Erwartetes KGV (1 J.):n.v.
P/S (ttm):2,79
Ex-Dividenden-Datum:n.v.

Analysten

Jahres-EPS gesch. () :n.v.
Vierteljährliche EPS geschätzt () :n.v.
durchschnittliche Empfehlung:n.v.
PEG-Ratio (erwartet 5J):n.v.

* (Kaufen) 1.0 - 5.0 (Verkaufen)

Analystenmeinung | Schätzungen

Unternehmensprofil

Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Pharmazie, Agrarwirtschaft und High-End-Werkstoffen. Das breite Sortiment an Produkten und die Forschungsschwerpunkte des Unternehmens sind auf die Gesundheitsversorgung, den Pflanzenschutz und die Schädlingsbekämpfung sowie die Verbesserung von industriellen Werkstoffen ausgerichtet. Das Produktangebot erstreckt sich unter anderem von Aspirin, Alka-Seltzer und anderen Schmerzmitteln, Dermatologika, Vitaminen, Blutzuckermessgeräten und Injektionssystemen über Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel bis hin zu Polymer-Kunststoffen, Beschichtungen und Klebstoffen. Daneben bietet das Unternehmen über drei Dienstleistungsgesellschaften Servicefunktionen in den Bereichen Informationstechnik, Prozesstechnologie und Chemietechnik an. Die Bayer AG betreibt in all ihren Geschäftsbereichen aktiv Forschung und arbeitet unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente in der Krebs-, Herz- und Diabetesforschung. 2014 wurde bekanntgegeben, dass der Konzern das Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten des US-Konzerns Merck & Co. übernimmt. Im September des selben Jahres berichtete der Konzern außerdem, dass er vorhabe, das Segment MaterialScience auszugliedern und bis spätestens 2016 als eigenständiges Unternehmen an der Börse zu notieren. Damit wird sich die Bayer AG zukünftig auf die beiden Bereiche HealthCare und CropScience fokussieren. mehr
Your browser doesn't support canvas
EINSTELLUNGEN
Bildlauf
Geschwindigkeit
Anzeigen
Preis
Feedback senden