Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 59 Minuten
  • Nikkei 225

    38.262,16
    -101,45 (-0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    38.612,24
    +48,44 (+0,13%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.599,13
    -691,40 (-1,43%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.580,87
    -49,91 (-0,32%)
     
  • S&P 500

    4.981,80
    +6,29 (+0,13%)
     

Von Yagi & Co. Ltd. und der Nishijin Textile Industry Association gemeinsam entwickelte Textilmarke PRAWEFT wird auf der Milano Unica P/E 2025 vorgestellt

PRAWEFT SAMPLE IMAGE (Photo: Business Wire)
PRAWEFT SAMPLE IMAGE (Photo: Business Wire)

Präsentation einer innovativen Textilmarke, die Sensibilität, Technologie und Tradition vereint und auf der traditionellen japanischen Textiltechnik Nishijin-ori basiert

TOKIO (Japan), January 17, 2024--(BUSINESS WIRE)--Yagi & Co. Ltd. (TOKYO: 7460) (https://www.yaginet.co.jp/en/index.html) wird an der diesjährigen Textilmesse Milano Unica teilnehmen, die vom 30. Januar bis 1. Februar im italienischen Mailand stattfindet. In Zusammenarbeit mit der Nishijin Textile Industrial Association stellt das Unternehmen die Nishijin-ori-Textilmarke PRAWEFT als Marke für Modetextilien vor.

Nishijin-ori-Textilmarke PRAWEFT
Seit dem Onin-Krieg im 15. Jahrhundert stellen Nishijin-ori-Handwerkskünstler herausragende japanische Textilien von Weltrang her, die hauptsächlich für Kimonos, Obi und andere japanische Kleidungsstücke, aber auch für Inneneinrichtungen verwendet werden. Dieser vielfarbige, komplexe, malerische Textilstil, bei dem hauptsächlich mit Gold- und Silberfäden verwobene Seide zum Einsatz kommt, ist einzigartig und genießt Weltrang. Nishijin-ori sprengt die Grenzen traditioneller japanischer Kleidung und bietet unbegrenzte Möglichkeiten, nicht nur als Material für Modetextilien, sondern auch in den Bereichen Taschen, Accessoires und Inneneinrichtung. Über Generationen hinweg haben sich die Nishijin-ori-Handwerkskünstler gesellschaftlichen Entwicklungen angepasst und neue Traditionen und Techniken entwickelt. PRAWEFT soll das Potenzial von Nishijin-ori auf den Bereich der Modetextilien erweitern, so wie auch Japan durch die Integration der seit vielen Jahrhunderten gepflegten Sensibilität für japanische Kleidung in den westlichen Kleidungsstil im Bereich der Mode zu einem unverzichtbaren Land geworden ist.

Die Messe im Überblick
Die Milano Unica ist weltweit als Großmesse für Bekleidungsstoffe bekannt und zieht zahlreiche Einkäufer bekannter Markenunternehmen an. Wir werden auf der Milano Unica mit einem Stand vertreten sein und in Zusammenarbeit mit der Nishijin Textile Industry Association eine Vielzahl von Textilien unter der Textilmarke PRAWEFT ausstellen, die auf den Techniken des Nishijin-ori aus der Region Kyoto basiert, einer traditionellen japanischen Textilart, in die verschiedene Elemente wie neue Kreationen, neue Technologien und die Nachhaltigkeit integriert wurden.

Die 38. Milano Unica im Überblick
Datum: 30. Januar bis 1. Februar 2024
Veranstaltungsort: Rho Fiera Mailand
Messestand: Halle 12 „Japan Observatory" / Stand JOB C 05
Offizielle Website der Milano Unica: https://www.milanounica.it/en

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240118185837/de/

Contacts

Masato Mori / Hirotsugu Suzuki
Sales Dept. Section 432 | Yagi & Co., Ltd. (18-15 Nihonbashi-Koamicho, Chuo-ku, Tokyo 103-0016 Japan)
morim@yaginet.jp / suzukih@yaginet.jp | Tel. +81-90-1448-5921 / Tel. +81-90-7965-7567