Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.482,11
    +379,67 (+1,00%)
     
  • Dow Jones 30

    38.810,81
    +32,71 (+0,08%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.054,40
    -2.147,13 (-3,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.318,84
    -70,56 (-5,08%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.864,08
    +7,06 (+0,04%)
     
  • S&P 500

    5.484,36
    +11,13 (+0,20%)
     

Winter-Unwetter: Mehr als 250 Flüge am Flughafen München annulliert

MÜNCHEN (dpa-AFX) -Am Flughafen München sorgt die Wetterlage mit gefrierendem Regen und Glätte für Ausfälle. Von rund 650 geplanten Starts und Landungen am Mittwoch seien mehr als 250 Flüge annulliert worden, sagte eine Sprecherin am Morgen.

Die restlichen Maschinen sollten nach vorläufigem Stand wie geplant starten oder landen. Ob es dabei bleibt, hängt nach Angaben des Flughafens von der weiteren Entwicklung ab. Der Winterdienst soll nach Angaben der Sprecherin dafür sorgen, dass eine Start- und Landebahn immer geöffnet ist.

Am frühen Morgen gab es der Sprecherin zufolge bereits fünf Starts und sieben Landungen. Die Lage an den Terminals beschrieb sie als ruhig. Viele Passagiere seien vermutlich rechtzeitig von den Fluglinien informiert worden und deshalb gar nicht erst zum Flughafen gekommen.