Blogs auf Yahoo Finanzen:

Weidmann ruft Frankreich zu Defizitabbau auf

Bundesbank-Chef Jens Weidmann hat Frankreich implizit dazu aufgerufen, das Staatsdefizit noch in diesem Jahr wie ursprünglich zugesagt auf drei Prozent zu drücken. Zwar sei es in Zeiten schwachen Wirtschaftswachstums schwieriger, die Defizitziele einzuhalten, sagte Weidmann vor Studenten der renommierten französischen Handelsschule HEC nahe Paris laut verbreitetem Redetext. Die EU-Staaten befänden sich aber in einer "Vertrauenskrise".

Die "Schwergewichte der Eurozone" müssten daher "klare Signale aussenden" und die Glaubwürdigkeit der EU-Budgetregeln und ihrer eigenen Strategie zur Haushaltskonsolidierung stärken, sagte Weidmann. Es habe bereits einen "teilweisen Verlust von Vertrauen" gegeben. Zugleich lobte Weidmann in Frankreich angegangene Reformen etwa zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und zur Flexibilisierung des Arbeitsmarktes.

Die EU-Kommission hatte Frankreich in ihrer am Freitag vorgestellten jüngsten Wirtschaftsprognose für 2013 ein Defizit von 3,7 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) vorhergesagt. Frankreich würde damit erneut die EU-Obergrenze von drei Prozent durchbrechen. Die französische Regierung hatte in den vergangenen Monaten immer wieder beteuert, die Grenze dieses Jahr einhalten zu wollen, war zuletzt aber angesichts des schwachen Wirtschaftswachstums von dem Ziel abgerückt. Brüssel sagt Frankreich für 2013 ein Wachstum von nur 0,1 Prozent voraus.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - Fr., 18. Apr 2014 11:29 MESZ
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • Großteil der Länder türmt weiter neue Schulden auf
    Großteil der Länder türmt weiter neue Schulden auf

    Trotz sprudelnder Steuereinnahmen kommen wahrscheinlich nur sieben der 16 Länder im laufenden Jahr ohne neue Schulden aus. Haushaltspläne ganz ohne frische Kredite haben allein die ostdeutschen Länder und Bayern aufgestellt, wie eine dpa-Umfrage zeigt.

  • SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar
    SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar

    Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, hat eine Helmpflicht für Fahrer von Elektrorädern ins Gespräch gebracht. «Fahrradhelme sind Lebensretter», sagte der SPD-Politiker der Nachrichtenagentur dpa.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »