Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.054,13
    -502,74 (-1,30%)
     
  • Dow Jones 30

    38.111,48
    -330,06 (-0,86%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.218,25
    +1.055,67 (+1,70%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.430,96
    -24,91 (-1,71%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.737,08
    -183,50 (-1,08%)
     
  • S&P 500

    5.235,48
    -31,47 (-0,60%)
     

USA: Industrieproduktion stagniert

WASHINGTON (dpa-AFX) -Die Industrieproduktion in den USA hat im April stagniert. Die Gesamtproduktion sei im Vergleich zum Vormonat unverändert geblieben, teilte die US-Notenbank Fed am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte hatten mit einem Anstieg um 0,1 Prozent gerechnet.

Zudem wurde der Anstieg im März nach unten revidiert. Die Produktion war lediglich um 0,1 Prozent gestiegen, nachdem zuvor ein Anstieg um 0,4 Prozent ermittelt worden war.

Im enger gefassten Verarbeitenden Gewerbe fiel die Produktion im April um 0,3 Prozent. Die Kapazitätsauslastung in der Gesamtindustrie sank um 0,1 Prozentpunkte auf 78,4 Prozent. Volkswirte hatten damit gerechnet.