Deutsche Märkte geschlossen

USA: Einzelhandel steigert Umsätze stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) -Der US-Einzelhandel hat seine Umsätze im Oktober deutlicher ausgeweitet als erwartet. Die Erlöse seien gegenüber dem Vormonat um 1,3 Prozent gestiegen, teilte das Handelsministerium am Mittwoch in Washington mit. Experten hatten im Schnitt mit einem Zuwachs um 1,0 Prozent gerechnet.

Ohne die häufig schwankenden Erlöse aus Autoverkäufen stiegen die Umsätze im Oktober ebenfalls um 1,3 Prozent. Das lag sogar noch deutlicher über den Erwartungen. Die Umsätze der Einzelhändler gelten als Richtschnur für die Stärke des Konsums, der für die wirtschaftliche Entwicklung in den USA besonders wichtig ist.