Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.913,99
    +41,52 (+0,14%)
     
  • Gold

    1.790,70
    -20,50 (-1,13%)
     
  • EUR/USD

    1,1960
    +0,0047 (+0,39%)
     
  • BTC-EUR

    13.986,23
    -55,35 (-0,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    327,34
    -10,16 (-3,01%)
     
  • Öl (Brent)

    45,41
    -0,30 (-0,66%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.204,11
    +109,70 (+0,91%)
     

US-WAHL/Biden: 'Geehrt und demütig' über Wahl zum US-Präsidenten

WASHINGTON (dpa-AFX) - Joe Biden hat "geehrt und demütig" auf seine Wahl zum US-Präsidenten reagiert. "Nach Abschluss des Wahlkampfes ist es an der Zeit, die Wut und die harte Rhetorik hinter uns zu lassen und als Nation zusammenzukommen", teilte der 77-jährige Demokrat am Samstag mit. Zuvor hatten die Nachrichtenagentur AP und mehrere US-Sender seinen Sieg über Amtsinhaber Donald Trump ausgerufen.