Werbung
Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 30 Minuten
  • DAX

    18.473,29
    -204,58 (-1,10%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.963,20
    -67,15 (-1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    38.441,54
    -411,32 (-1,06%)
     
  • Gold

    2.329,30
    -11,90 (-0,51%)
     
  • EUR/USD

    1,0798
    -0,0009 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.780,43
    -635,70 (-1,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.455,81
    -0,06 (-0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    78,96
    -0,27 (-0,34%)
     
  • MDAX

    26.589,15
    -545,51 (-2,01%)
     
  • TecDAX

    3.362,40
    -48,43 (-1,42%)
     
  • SDAX

    14.885,92
    -263,58 (-1,74%)
     
  • Nikkei 225

    38.054,13
    -502,74 (-1,30%)
     
  • FTSE 100

    8.183,07
    -71,11 (-0,86%)
     
  • CAC 40

    7.935,03
    -122,77 (-1,52%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,58
    -99,30 (-0,58%)
     

Umsatz und Gewinn von Microsoft legen kräftig zu

Julian Stratenschulte/dpa

Redmond (dpa) - Microsoft wächst dank des Booms bei Cloud-Angeboten und Produkten rund um Künstliche Intelligenz (KI) weiter rasant. Der Umsatz sei im Ende März abgeschlossenen dritten Geschäftsquartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17 Prozent auf knapp 62 Milliarden Dollar (rund 58 Mrd Euro) gestiegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Redmond mit. Der Gewinn kletterte unter dem Strich um ein Fünftel auf fast 22 Milliarden Dollar. Beides übertraf die Erwartungen von Experten. Die Aktie des mit einem Börsenwert von rund drei Billionen Dollar wertvollsten Konzerns der Welt legte nachbörslich deutlich zu.