Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 48 Minuten
  • Nikkei 225

    38.708,09
    +225,98 (+0,59%)
     
  • Dow Jones 30

    38.834,86
    +56,76 (+0,15%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.857,58
    -408,09 (-0,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.337,94
    -51,46 (-3,70%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.862,23
    +5,21 (+0,03%)
     
  • S&P 500

    5.487,03
    +13,80 (+0,25%)
     

Trina Storage erhält eine technische Due-Diligence-Bewertung von der globalen Behörde DNV und bestätigt damit seine branchenführende Kompetenz

  • Trina Storage hat von DNV eine technische Due-Diligence-Bewertung seines flüssigkeitsgekühlten Batterie-Energiespeichersystems („BESS" oder „ESS"), insbesondere Elementa, erhalten, die als unabhängige Prüfung des von Trina Storage eingesetzten flüssigkeitsgekühlten BESS dienen soll.

  • DNV führte eine gründliche Bewertung aller Aspekte der Energiespeicherlösung von Trina Storage durch, einschließlich BESS, Lieferant, Design und Integrationsfähigkeiten, und erkannte TrinaStorage als einen führenden Anbieter von Energiespeicherprodukten und -lösungen an.

MÜNCHEN, 7. September 2023 /PRNewswire/ -- Trina Storage, der globale Anbieter von Energiespeicherlösungen, der die Art und Weise der Energieversorgung verändern will, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine umfassende technische Due-Diligence-Bewertung seines flüssigkeitsgekühlten Batterie-Energiespeichersystems („BESS" oder „ESS"), insbesondere des Elementa, durch den unabhängigen Energieexperten DNV erfolgreich abgeschlossen hat, in der bestätigt wurde, dass das Produkt den Erwartungen der Branche hinsichtlich Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit entspricht.

Die gründliche Bewertung von DNV umfasste verschiedene Aspekte der Energiespeicherlösung von Trina Storage, einschließlich BESS, Lieferanten, Designs und Integrationsfähigkeiten. Die unabhängige Technische Due Diligence (TDD) umfasste eine eingehende Prüfung der technischen Spezifikationen des Systems, der Testverfahren und der Einhaltung von Industrienormen und -vorschriften.

Der unabhängige technische Due-Diligence-Bericht von DNV enthält mehrere Highlights:

Integrationsfähigkeit:

DNV würdigte die Integrationsfähigkeiten von Trina Storage bei Energiespeichersystemen mit in Modulen und Gestellen integrierten Batterien, vollständig in ein einziges Gehäuse integrierten Batteriesystemen und eigenständigen, schlüsselfertigen Energieprodukten, die es ermöglichen, das System als eine einzige Einheit zu liefern und so den Zeit- und Kostenaufwand für die Installation vor Ort zu minimieren, sowie die Systemzuverlässigkeit und -konsistenz zu erhöhen, die mit den aktuellen Marktangeboten vergleichbar sind. Die Elementa-Lösung bietet Modul-Energiedichten, die mit den höchsten in der Branche vergleichbar sind, mit Lebenszyklus und RTE (Round Trip Efficiency) bei verschiedenen C-Raten, die den Erwartungen der Branche entsprechen.

WERBUNG

Funktionalität und Leistung:

Das Wärmemanagementsystem von Elementa ist gut konzipiert und erfüllt die Erwartungen. Mit branchenführender Fernüberwachung und regelmäßigen Inspektionen reduziert Trina Storage das Risiko eines Ausfalls des Flüssigkeitskühlsystems und stellt sicher, dass es mit einer höheren Rate entladen werden kann und weiterhin effizientere und gleichmäßig verteilte Kühlung bietet.

Die dreistufige BMS-Architektur von TrinaStorage Elementa ist in der Lage, die Betriebsparameter der Batterie zu verwalten und gleichzeitig wichtige Informationen von Sensoren sowie externe Steuerungsanforderungen wie PPC, EMS zu überwachen, um eine bidirektionale Kommunikation zu realisieren und ausreichende Funktionen für das Alarmsystem bereitzustellen, die dem aktuellen Industriestandard entsprechen.

Sicherheit:

Wie DNV bereits erwähnt hat, ist die Sicherheit ein entscheidender Aspekt bei der Entwicklung eines Energiespeichersystems. TrinaStorage Elementa erfüllt die US-Normen, einschließlich UL-, IEC- und UL-, UN-Prüfungen. Rauchmelde-, Belüftungs- und Abluftsysteme sind so konzipiert, dass sie das System rechtzeitig und sicher stoppen und das Risiko einer Explosion/eines thermischen Durchgehens verringern. Die Industriegehäuse sind nach IP55 und NEMA 3R für den Einsatz im Freien ausgelegt. Insgesamt kam DNV zu dem Schluss, dass TrinaStorage Elementa mit den besten Praktiken der Branche übereinstimmt.

„Als führendes Unternehmen im Bereich der Energiespeicherung ist Trina Storage bestrebt, innovative Lösungen zu liefern, die den Übergang zu einer nachhaltigen Energiezukunft vorantreiben. Die technische Due-Diligence-Bewertung von DNV ist eine wichtige Bestätigung für uns", sagte Terry Chen, Leiter des Overseas-Storage-Geschäfts. „Diese positiven Ergebnisse bestätigen unser unermüdliches Streben nach technischer Kompetenz, Qualität, Sicherheit und Agilität. Es stärkt nicht nur unsere Führungsposition im Bereich der Energiespeicherung, sondern motiviert uns auch, unsere Technologie kontinuierlich zu optimieren, um den sich wandelnden Anforderungen der Branche gerecht zu werden."

Der unabhängige technische Due-Diligence-Bericht von DNV bietet nicht nur eine umfassende Bewertung des TrinaStorage Elementa-Batteriesystems, sondern bestätigt auch die Einhaltung der Industriestandards und -vorschriften durch Trina Storage. Darüber hinaus enthält er Empfehlungen und einen Plan für die zukünftige Entwicklung. Diese Zusammenarbeit bildet die Grundlage für Trina Storage, um weitere Innovationen voranzutreiben und die Zukunft nachhaltiger Energielösungen zu gestalten.

Informationen zu Trina Storage

Trina Storage, ein Geschäftsbereich von Trina Solar, ist ein globaler Anbieter von Energiespeichersystemen, der die Art und Weise, wie wir Energie bereitstellen, verändern will. Unser Ziel ist es, den Übergang zu erneuerbaren Energien durch kosteneffiziente Speicherung anzuführen und durch die Ausweitung der Solarstromerzeugung in großem Maßstab Solar für alle zu ermöglichen. Aufbauend auf 25 Jahren Erfahrung im Bereich der Solarenergie liefern wir kosteneffiziente und flexible Lösungen für Versorgungsunternehmen und Entwickler auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Trina Storage, auf Facebook und LinkedIn.

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/trina-storage-erhalt-eine-technische-due-diligence-bewertung-von-der-globalen-behorde-dnv-und-bestatigt-damit-seine-branchenfuhrende-kompetenz-301920308.html