Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.971,52
    -860,87 (-1,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.371,97
    +59,35 (+4,52%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

TICA stellt auf der MCE 2024 hochmoderne Produkte mit niedrigem Treibhauspotenzial für Komfort- und Net-Zero-Lösungen vor

MAILAND, 15. März 2024 /PRNewswire/ -- Vom 12. bis 15. März 2024 fand in Mailand, Italien, die Mostra Convegno Expocomfort (MCE) in großem Stil statt. Die MCE ist die prestigeträchtige Ausstellung und globale Geschäftsplattform in den Bereichen HLK+R, erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Wasseraufbereitung. TICA schlug das Thema "Go Beyond Comfort, Go Net Zero" vor und präsentierte seine neuesten Errungenschaften im Bereich HVAC, darunter die TICA Noah ATW Wärmepumpe, die kohlenstoffarme Lösungen für Wohnumgebungen bietet.

TICA Noah ATW Wärmepumpe
Wer ist die "Arche Noah"? Sie hat uns gerettet, als wir uns im Zentrum des Strudels befanden.

Der 2020 verabschiedete Europäische Grüne Deal umfasst eine Reihe von politischen Maßnahmen, die von der Europäischen Kommission mit dem übergreifenden Ziel vorgeschlagen wurden, bis 2050 in der Europäischen Union (EU) Klimaneutralität zu erreichen. Die Eindämmung des Klimawandels hat für Staaten, Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen höchste Priorität. Mit dem Ziel, ein weltweit führender Anbieter von intelligenten, sauberen Umgebungen und grüner Energie zu sein, hat TICA die Noah ATW Wärmepumpe eingeführt, die das neue umweltfreundliche Kältemittel R290 verwendet. R290, die neueste Technologie im europäischen Industriesektor, hat kein Potenzial für den Abbau der Ozonschicht. Sein niedriger GWP-Wert beweist seine Umwelteigenschaften und bietet eine solide Unterstützung für das Erreichen von Netto-Null-Kohlenstoffemissionen in der EU.

WERBUNG

Nach Angaben der Mitarbeiter vor Ort beschränkt sich das System nicht nur auf die Bereitstellung integrierter Systeme für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung, sondern kann auch an die photovoltaische Stromerzeugung und an Solarwärmeanlagen angeschlossen werden. Die Nutzer können den Betrieb des Energiesystems in Echtzeit über eine mobile App überwachen und verwalten und so ein intelligentes Energiemanagement für den Haushalt erreichen. Darüber hinaus hat sich TICA um mehrere schallisolierte Konstruktionen bemüht, die den Lärm der Außengeräte auf 36 dB(A) reduzieren, und das zu einem niedrigeren Preis als die Wettbewerber mit ähnlichen Leistungen. Die Wasseraustrittstemperatur kann bis zu 80°C erreichen und liegt damit über dem Industriestandard von 75°C. Dadurch werden die Auswirkungen der Wärmedämpfung auf die Wassertemperatur in extremen Umgebungen besser gewährleistet.

Über TICA

TICA konzentriert sich auf extreme Luftumgebungsbereiche und energiesparende Anwendungen in Kühlsystemen, die in Gebäuden eingesetzt werden, und expandiert in sechs wichtige Energiemärkte, darunter geothermische Stromerzeugung, industrielle Abwärme-Stromerzeugung, LNG-Kaltenergie-Stromerzeugung, Biomasse-Energie, solarthermische Stromerzeugung und CO2-Verflüssigungsspeicherung, mit einer weltweit installierten Kapazität von fast 1000 MW.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2362762/IMG_8388.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/tica-stellt-auf-der-mce-2024-hochmoderne-produkte-mit-niedrigem-treibhauspotenzial-fur-komfort--und-net-zero-losungen-vor-302089792.html