Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.419,33
    +48,88 (+0,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.872,57
    +17,21 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    39.131,53
    +62,42 (+0,16%)
     
  • Gold

    2.045,80
    +15,10 (+0,74%)
     
  • EUR/USD

    1,0823
    -0,0005 (-0,04%)
     
  • Bitcoin EUR

    47.192,70
    +81,68 (+0,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    76,57
    -2,04 (-2,60%)
     
  • MDAX

    25.999,48
    -100,28 (-0,38%)
     
  • TecDAX

    3.394,36
    -10,65 (-0,31%)
     
  • SDAX

    13.765,66
    -59,10 (-0,43%)
     
  • Nikkei 225

    39.098,68
    +836,48 (+2,19%)
     
  • FTSE 100

    7.706,28
    +21,79 (+0,28%)
     
  • CAC 40

    7.966,68
    +55,08 (+0,70%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.996,82
    -44,80 (-0,28%)
     

Takeda im siebten Jahr in Folge international als Top Employer ausgezeichnet

  • Internationale Anerkennung und Zertifizierung als Top-Arbeitgeber in 24 Ländern durch das Top Employers Institute

  • Internationale Anerkennung trägt dem Bestreben Rechnung, eine herausragende Mitarbeitererfahrung anzubieten

OSAKA (Japan) und CAMBRIDGE (Massachusetts/USA), January 18, 2024--(BUSINESS WIRE)--Takeda ( TSE: 4502 / NYSE: TAK ) meldete heute, dass das Unternehmen zum siebten Mal in Folge die internationale Zertifizierung Top Employer® für das Jahr 2024 erhalten hat. Takeda ist eines von nur 17 Unternehmen, die mit dieser internationalen Auszeichnung bedacht wurden. Darüber hinaus ist das Unternehmen in 24 Ländern als Top Employer zertifiziert.

Im Rahmen des Programms des Top Employers Institute werden Organisationen auf der Grundlage ihrer Teilnahme und ihrer Ergebnisse in der Best-Practices-Umfrage zum Personalwesen zertifiziert. Die Umfrage umfasst 20 Bereiche wie beispielsweise Personalstrategie, Arbeitsumgebung, Mitarbeiteranwerbung, Weiterbildung, Vielfalt und Inklusion sowie Wohlbefinden. Die Beurteilung der Unternehmen erfolgt anhand ihrer aktuellen Richtlinien und Verfahren.

„Unsere Kolleginnen und Kollegen setzen sich weltweit für die Patienten ein. Deshalb konzentrieren wir uns bei Takeda darauf, ein hervorragendes Arbeitsumfeld zu schaffen", so Lauren Duprey, Chief Human Resources Officer von Takeda. „Die Auszeichnung durch das Top Employers Institute bestätigt, dass die Priorisierung von Talent, Wohlbefinden, Lernen sowie von Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion die richtige Strategie ist. Damit ermöglichen wir unseren Mitarbeitenden in aller Welt, lebensverändernde Therapien zu entwickeln und bereitzustellen."

„In außergewöhnlichen Zeiten laufen Menschen und Unternehmen zu ihrer Höchstform auf. Das haben wir auch in unserem Top Employers Certification Program in diesem Jahr erlebt – die zertifizierten Top Employer 2024 haben herausragende Leistungen erzielt. Innerhalb dieser Gemeinschaft herausragender Unternehmen hat Takeda sein internationales Engagement für sein Personal bestätigt", so David Plink, Chief Executive Officer des Top Employers Institute. „Diese Beständigkeit im internationalen Personalwesen zeichnet die exklusive Gruppe von Unternehmen aus, welche im Rahmen des Top Employers Program eine internationale Zertifizierung erhalten haben. Wir freuen uns, diese Unternehmen und ihre Leistungen im Jahr 2024 bekannt zu geben und zu würdigen."

Takeda brillierte international in den Bereichen Ethik und Integrität, Zielsetzung und Werte, Geschäftsstrategie, Arbeitgeber-Markenbildung sowie Organisation und Wandel. Takeda wurde in den folgenden Ländern als Top Employer ausgezeichnet:

  • Raum Asien-Pazifik: Australien, China, Indien, Japan, Südkorea

  • Europa: Österreich, Tschechische Republik, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Polen, Portugal, Slowakei, Spanien, Schweiz, Großbritannien

  • Lateinamerika: Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Mexiko

  • Naher Osten: Israel

  • Nordamerika: Kanada und USA

Weitere Informationen über das Top Employers Institute und die Zertifizierung als Top Employer erhalten Sie unter: https://www.top-employers.com.

Über Takeda

Takeda konzentriert sich darauf, eine bessere Gesundheitsversorgung für die Menschen und eine bessere Zukunft für die Welt zu schaffen. Wir verfolgen das Ziel, in unseren therapeutischen und geschäftlichen Kernbereichen - unter anderem Magen-Darm-Erkrankungen und Entzündungen, seltene Krankheiten, plasmabasierte Therapien, Onkologie, Neurowissenschaften und Impfstoffe - lebensverändernde Behandlungen zu entwickeln und bereitzustellen. Zusammen mit unseren Partnern streben wir danach, die Erfahrung der Patienten zu verbessern und ihnen mit unserer dynamischen und vielfältigen Pipeline neue Behandlungsoptionen zu erschließen. Als wertebasiertes und auf Forschung und Entwicklung ausgerichtetes führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan lassen wir uns von unserem Engagement für Patienten, unsere Mitarbeiter und unseren Planeten leiten. Unsere Mitarbeiter in rund 80 Ländern und Regionen lassen sich von unserem Ziel leiten und sind den gleichen Werten verpflichtet, die unser Handeln nun schon seit mehr als zwei Jahrhunderten bestimmen. Weitere Informationen finden Sie auf www.takeda.com .

Wichtiger Hinweis

Im Sinne dieser Mitteilung bezeichnet der Begriff „Pressemitteilung" das vorliegende Dokument, Vorträge, Fragestunden sowie schriftliches Material oder mündliche Aussagen, die von Takeda Pharmaceutical Company Limited („Takeda") im Rahmen dieser Pressemitteilung erörtert oder verbreitet werden. Die vorliegende Pressemitteilung (einschließlich damit in Zusammenhang stehender mündlicher Unterrichtungen sowie Fragestunden) stellt in keinem Land ein Angebot, eine Aufforderung oder ein Gesuch zum Kauf, zum anderweitigen Erwerb, zur Zeichnung, zum Austausch, zum Verkauf oder zur anderweitigen Veräußerung von Wertpapieren oder eine Anwerbung von Stimmen oder Zustimmung dar und ist nicht als solche gedacht. Über diese Pressemitteilung werden der Öffentlichkeit keine Aktien oder sonstigen Wertpapiere angeboten. In den Vereinigten Staaten dürfen ohne Registrierung nach dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung oder einer Freistellung davon keine Wertpapiere angeboten werden. Die Pressemitteilung (ggf. zusammen mit weiteren Informationen, die dem Empfänger evtl. bereitgestellt werden) wird unter der Bedingung herausgegeben, dass sie dem Empfänger nur zu Informationszwecken dient (und nicht zur Bewertung einer Anlage, Übernahme, Veräußerung oder einer anderen Transaktion). Eine Nichteinhaltung dieser Einschränkungen kann einen Verstoß gegen geltende Wertpapiergesetze darstellen.

Die Unternehmen, an denen Takeda direkt oder indirekt Beteiligungen hält, sind eigenständige Einheiten. In der vorliegenden Pressemitteilung wird „Takeda" der Einfachheit halber an einigen Stellen verwendet, an denen auf Takeda und seine Tochterunternehmen generell Bezug genommen wird. In ähnlicher Weise werden Wörter wie „wir", „uns" und „unser" auch in Bezug auf Tochterunternehmen allgemein oder diejenigen, die für diese arbeiten, verwendet. Diese Ausdrücke werden auch verwendet, wenn es nicht sinnvoll ist, ein spezielles Unternehmen kenntlich zu machen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240118671936/de/

Contacts

Medien:
Japanische Medien
Jun Saito
jun.saito@takeda.com

US-amerikanische und internationale Medien
Megan Ostrower
megan.ostrower@takeda.com