Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 11 Minuten
  • Nikkei 225

    39.103,22
    +486,12 (+1,26%)
     
  • Dow Jones 30

    39.065,26
    -605,78 (-1,53%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.516,81
    -1.344,41 (-2,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.467,19
    -35,47 (-2,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.736,03
    -65,51 (-0,39%)
     
  • S&P 500

    5.267,84
    -39,17 (-0,74%)
     

Strike bringt Bitcoin App in Europa auf den Markt

Strike Europe App (Photo: Business Wire)
Strike Europe App (Photo: Business Wire)

Strike bietet Kunden in Europa den Kauf von Bitcoins, globalen Zahlungsverkehr und mehr

CHICAGO, April 24, 2024--(BUSINESS WIRE)--Strike, die globale Bitcoin-App, hat heute die Einführung einer Plattform für ausgewählte Kunden in Europa bekannt gegeben. Strike Europe bietet Millionen von Menschen nun mithilfe von zahlreichen Funktionen den Zugang zu Bitcoins.

Kunden können sich mit einigen Klicks anmelden, reibungslos und sicher Bitcoins kaufen und diese kostenfrei, sofort und unbegrenzt aufbewahren und sie genauso einfach verkaufen, senden und zurückziehen. Die Plattform erleichtert auch den globalen Zahlungsverkehr und bietet erweiterte Bitcoin- und Lightning-Wallet-Dienste.

WERBUNG

Strike kann von iOS- und Android App Stores heruntergeladen werden.

Dies sind die wichtigsten Funktionen von Strike Europe:

  • Bitcoins direkt über direkte, kostenfreie SEPA Euro-Depots von Ihrer Bank kaufen

  • Bitcoins verkaufen und die Mittel direkt auf das SEPA-Bankkonto überweisen

  • Bitcoin selbst aufbewahren oder sofort und unbegrenzt auf beliebige Bitcoin- oder Lightning-Wallet senden

  • Global P2P Transfers mit Lightning erlauben die direkte Überweisung von einem Euro-Konto auf das Strike-Konto eines Freundes, dort wo Strike verfügbar ist. Die Wertstellung erfolgt wahlweise in Bitcoin, Euro (in Europa), USD (in den USA) oder SDT (in bestimmten Regionen der Welt) in deren Strike Wallet.

  • Mit Send Globally, der grenzübergreifenden Zahlungsfunktion, Werte über Grenzen hinaus in bestimmten Regionen übertragen

  • Kostenfreie On-Chain-Abhebung, Lightning Address-Zahlungen und Zero-Value-Rechnungen

Strike Europe nimmt auch Anfragen von bestimmten Unternehmen an, deren gesamte Bitcoin-Anforderungen zu erfüllen, wie zum Beispiel Kaufen/Verkaufen, SEPA-Überweisungen und Zugriff auf die Strike API.

„Bitcoin gibt uns allen Hoffnung. Eine finanzielle Revolution dank technischer Innovation, die allen die Chance gibt, sicher global zu agieren," sagte Jack Mallers, Gründer und CEO von Strike. „Bitcoin überschreitet Grenzen, grenzt nicht aus und löst einige der größten wirtschaftlich Probleme dieser Zeit, wie zum Beispiel die Inflation. Als drittgrößter Wirtschaftsraum weltweit bietet Europa Bitcoin gute Möglichkeiten und wir sind der Meinung, dass Strike gut positioniert ist, um Millionen von Menschen auf diesem Kontinent zu betreuen."

Im vergangenen Jahr hat Strike seinen Service schnell ausgeweitet und erreicht nun fast 100 Länder auf der ganzen Welt, angefangen bei den USA bis hin zu Lateinamerika und Afrika. Heute wird ein wichtiger Meilenstein erreicht, wenn Strike seinen Service Kunden in Europa anbietet.

Über Strike

Strike ist die globale Bitcoin App. Damit lassen sich Bitcoins einfach und sicher kaufen und weltweit überweisen. Strike ist in fast 100 Ländern verfügbar, wie die USA, Europa, Lateinamerika und Afrika. In Sekunden registrieren und mit nur einem Cent starten. Verpassen Sie nicht die Zukunft des Geldes. https://strike.me/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240424959190/de/

Contacts

Lavinia Chirico
press@strike.me