Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 50 Minuten
  • Nikkei 225

    38.415,42
    +863,26 (+2,30%)
     
  • Dow Jones 30

    38.503,69
    +263,71 (+0,69%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.234,42
    +58,28 (+0,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.435,14
    +20,38 (+1,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.696,64
    +245,33 (+1,59%)
     
  • S&P 500

    5.070,55
    +59,95 (+1,20%)
     

Wie die Stars der Netflix-Serie „Avatar“ im echten Leben aussehen

aang, katara, and sokka, teens clad in brightly colored clothing, sitting on top of appa, a large flying bison with fluffy hair, horns, and an arrow pattern on his forehead - Copyright: Netflix
aang, katara, and sokka, teens clad in brightly colored clothing, sitting on top of appa, a large flying bison with fluffy hair, horns, and an arrow pattern on his forehead - Copyright: Netflix

Netflix hat die geliebte Zeichentrickserie "Avatar: The Last Airbender" als Live-Action-Serie zurückgebracht.

Das Original von "Avatar" wurde erstmals 2005 ausgestrahlt. Es lief drei Staffeln lang auf Nickelodeon. Sie spielt in einer Welt, die in vier Nationen unterteilt ist — die Wasserstämme, das Erdkönigreich, die Feuernation und die Luftnomaden. In der haben bestimmte Menschen die Fähigkeit, eines der vier Elemente zu manipulieren.

Die Serie folgt Aang, einem jungen Luftbändiger, der auch der Avatar ist, die einzige Person mit der Fähigkeit, alle vier Elemente zu bändigen, und der Verantwortung, das Gleichgewicht in der Welt wiederherzustellen.

WERBUNG

Die Live-Action-Serie folgt der gleichen Handlung, mit dem jungen Schauspieler Gordon Cormier als Aang. Kiawentiio und Ian Ousley spielen seine Reisebegleiter, die Geschwister Katara und Sokka. Es gibt zwar einige Unterschiede zwischen der Live-Action und dem Zeichentrickfilm, aber die Serie enthält auch viele Easter Eggs für das breitere "Avatar"-Universum.

Hier seht ihr, wie die Besetzung der Live-Action-Serie im Vergleich zu ihren animierten Gegenstücken aussieht.

Lest den Originalartikel auf Business Insider