Deutsche Märkte geschlossen

Sozialverband fordert mehr Anerkennung für Pflegekräfte

BERLIN (dpa-AFX) - Zum internationalen Tag der Pflege an diesem Dienstag hat der Sozialverband VdK mehr Unterstützung für Pflegekräfte gefordert. "Statt Anerkennung häufen die Pflegerinnen und Pfleger leider oft Überstunden an, verdienen dabei zu wenig und können Beruf und Familie kaum unter einen Hut bringen", sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele laut einer Mitteilung. Zwar bekämen Pflegekräfte in der Corona-Krise viel Aufmerksamkeit, Applaus und einen Bonus, langfristig bräuchten sie aber mehr als das. Der Verband forderte unter anderem eine bessere Bezahlung für Pflegerinnen und Pfleger und eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Der internationale Tag der Pflege wird jedes Jahr am 12. Mai begangen. Der 12. Mai 1820 war der Geburtstag von Florence Nightingale, die als Pionierin der Krankenpflege gilt. Noch zu Lebzeiten wurde sie wie eine Heilige verehrt.