Deutsche Märkte geschlossen

SNP schließt millionenschweren Vertrag mit Fujitsu

·Lesedauer: 1 Min.

HEIDELBERG/TOKIO (dpa-AFX) - Der Softwareanbieter und IT-Berater SNP <DE0007203705> hat eine millionenschwere Software-Partnerschaft mit dem japanischen Technologiekonzern Fujitsu geschlossen. Die Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit und Nutzung der SNP-Software habe ein Volumen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich und laufe mindestens bis Ende 2024, teilte SNP am Donnerstag in Heidelberg mit. Fujitsu-Kunden sollen so eine automatisierte, flexible und sichere Transformation ihrer IT-Landschaften und Datenstrukturen nach SAP S/4HANA erhalten.

Der Abschluss kam bei den SNP-Aktionären gut an. Die Papiere reagierten auf der Handelsplattform Tradegate am Morgen mit einem Plus von mehr als 2 Prozent.