Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    39.069,68
    +282,30 (+0,73%)
     
  • Dow Jones 30

    39.806,77
    -196,82 (-0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    64.427,91
    +3.492,69 (+5,73%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.467,86
    +113,45 (+8,37%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.794,88
    +108,91 (+0,65%)
     
  • S&P 500

    5.308,13
    +4,86 (+0,09%)
     

Scholz trifft Regierungschefs nordischer Staaten in Schweden - Ericsson-Besuch

STOCKHOLM (dpa-AFX) -Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) reist am Montag nach Schweden, um dort mit den Regierungschefs der nordischen Länder zu sprechen. An dem Treffen nehmen die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten von Schweden, Dänemark, Finnland, Island und Norwegen teil.

Es geht vor allem um die Sicherheitslage in Europa, die Unterstützung der Ukraine in ihrem Abwehrkampf gegen Russland, aber auch um sogenannte hybride Bedrohungen wie Cyber-Angriffe oder Sabotage. Gemeinsam werden die Regierungschefs den Technologiekonzern Ericsson SE0000108656 besuchen. Für den frühen Abend (17.30 Uhr) ist eine Pressekonferenz geplant.

Am Dienstag wird Scholz seinen Schweden-Besuch fortsetzen und Ministerpräsident Ulf Kristersson zu einem bilateralen Gespräch treffen.