Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    32.371,90
    +56,85 (+0,18%)
     
  • Dow Jones 30

    33.550,67
    -68,21 (-0,20%)
     
  • Bitcoin EUR

    24.980,57
    -7,49 (-0,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    562,71
    +0,06 (+0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.092,85
    +29,24 (+0,22%)
     
  • S&P 500

    4.274,57
    +1,04 (+0,02%)
     

Scanbot SDK stellt neues Logo und Brand-Design vor

Scanbot SDK hat ein neues Design-System eingeführt und im Zuge dessen seine Website und das Firmenlogo neu gestaltet.

BOON, Deutschland, 6. September 2023 /PRNewswire/ -- Das Unternehmen startete 2011 mit dem Ziel, das Dokumentenmanagement zu revolutionieren. 2014 veröffentlichte es die Consumer-App "Scanbot" für das Scannen von Dokumenten. Das Scanbot Software Development Kit (SDK), eine B2B-Scanning-Lösung, folgte 2017 und erwies sich als sehr erfolgreich. Aus diesem Grund konzentriert sich Scanbot SDK seit 2020 ausschließlich auf die Bedürfnisse von Unternehmen.

Scanbot RedBlack Logo
Scanbot RedBlack Logo

Christoph Wagner, CEO von Scanbot SDK, erläutert die Beweggründe hinter dem neuen Design: "Der strategische Wechsel von B2C zu B2B hat es uns ermöglicht, uns auf hochwertige und zuverlässige Lösungen für Unternehmen zu konzentrieren. Heute sind wir stolz darauf, viele branchenführende Firmen zu unseren Kunden zu zählen, darunter DocuSign, Deutsche Bahn, Telekom, AXA, Aflac, Motive und Rimi Baltic. Ihr Vertrauen zeugt von der Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte. Mit dem neuen Brand-Design möchten wir das widerspiegeln."

Ein Bestandteil des neuen Designs ist die überarbeitete Farbpalette. Das bekannte Scanbot-SDK-Rot wurde beibehalten, aber um fünf funktionelle Farben ergänzt. Sie kommunizieren Nutzer:innen wichtige Informationen und Handlungen.

Auch die Typografie wurde angepasst: Scanbot SDK wechselt von Fira Sans, einer recht informellen Schriftart, zu Inter, die seriös und robust wirkt. Inter ist eine serifenlose Schrift, die für eine gute Lesbarkeit auf Bildschirmen aller Größen entwickelt wurde.

Das letzte Puzzlestück des Rebrandings von Scanbot SDK ist das neue Firmenlogo. Die vier Kreise im markanten Rot enthalten rechte Winkel, die zusammen den Sucher einer Kamera andeuten. Der Leerraum zwischen den Kreisen erinnert wiederum an einen Kamerablitz. Diese Details vermitteln kurz und knapp, worum es bei Scanbot SDK geht: schnelle und präzise Datenerfassung und -extraktion. Das neue Logo erhöht den Wiedererkennungswert des Unternehmens und festigt die Positionierung von Scanbot SDK als vertrauenswürdige Instanz im B2B-Bereich.

Christoph Wagner führt aus: "Dieses Rebranding ist mehr als nur eine optische Auffrischung: Es spiegelt unsere kontinuierliche Weiterentwicklung und unser Engagement für ein erstklassiges Nutzererlebnis wider. Wir freuen uns, Scanbot SDK hiermit in einem neuen Licht präsentieren zu können und sind gespannt auf die Resonanz bei unseren Kunden."

All diese Änderungen gingen auch in das Redesign der Website von Scanbot SDK ein. Nicht nur deren Erscheinungsbild wurde von Grund auf überarbeitet, auch die Benutzerfreundlichkeit wurde noch einmal deutlich verbessert: https://scanbot.io/de.

Scanbot SDK's New Brand Design
Scanbot SDK's New Brand Design

 

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2201400/Scanbot_RedBlack_Logo.jpg
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2201401/Scanbot_New_Brand_Design.jpg

KONTAKT: Niklas Kreck, press@scanbot.io, +49 (0)228 94800044

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/scanbot-sdk-stellt-neues-logo-und-brand-design-vor-301917785.html