Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 57 Minuten

Sartorius-Chef erwartet weniger technologische Offenheit mit China

GÖTTINGEN (dpa-AFX) -Der Chef des Göttinger Laborzulieferers Sartorius DE0007165631 erwartet weniger technologische Offenheit im Umgang mit China. "Das Maß an Offenheit, auch technologischer Offenheit, das es lange gegeben hat, wird es so perspektivisch erst einmal nicht mehr geben", sagte Joachim Kreuzburg der Deutschen Presse-Agentur. Er geht nach eigenen Worten davon aus, dass bestimmte Technologiefelder vom offenen Handel zwischen dem Westen und China ausgeklammert werden.

Momentan gebe es keine stabile Situation mit China, sagte Kreuzburg. Es sei aber wichtig, zu einem friedlichen Miteinander und einem gewissen Maß an Zusammenarbeit zu kommen. Die Alternative, eine Spirale zunehmender Sanktionen, sei ungünstig und letztendlich zum Nachteil jeder Seite.