Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.848,35
    +60,62 (+0,44%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.602,67
    +3,12 (+0,09%)
     
  • Dow Jones 30

    30.814,26
    -177,24 (-0,57%)
     
  • Gold

    1.836,60
    +6,70 (+0,37%)
     
  • EUR/USD

    1,2082
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.632,23
    -251,28 (-0,84%)
     
  • CMC Crypto 200

    695,78
    -39,36 (-5,35%)
     
  • Öl (Brent)

    52,17
    -0,19 (-0,36%)
     
  • MDAX

    31.206,48
    +170,56 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.271,44
    +9,03 (+0,28%)
     
  • SDAX

    15.153,26
    +104,46 (+0,69%)
     
  • Nikkei 225

    28.242,21
    -276,97 (-0,97%)
     
  • FTSE 100

    6.720,65
    -15,06 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    5.617,27
    +5,58 (+0,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.998,50
    -114,10 (-0,87%)
     

Südwestbank-Vorstand wechselt zur Kommunalkredit in Österreich

Stephan Kahl
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Sebastian Firlinger, der zuletzt Vorstand bei der Stuttgarter Südwestbank AG war, ist neuer Chief Risk Officer (CRO) im Vorstand der Kommunalkredit Austria AG.

“Gemeinsam werden wir den bisher eingeschlagenen ambitionierten Weg als Infrastruktur- und Energiespezialist konsequent fortsetzen und vorantreiben“, erklärte Vorstandschef Bernd Fislage in einer Mitteilung am Montag.

Die Südwestbank gehört zur Bawag PSK Bank und befindet sich auf Schrumpfkurs. Im August war bekannt geworden, dass das Geldhaus seine eigene Banklizenz aufgeben und als Niederlassung der Bawag PSK Bank arbeiten soll. Die Österreicher hatte die Südwestbank im Jahr 2017 übernommen.

Weitere berufliche Stationen von Firlinger umfassen die Hypo Alpe-Adria Bank sowie großen Unternehmensberatungen mit Fokus auf Finanzdienstleitungen.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.