Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.519,88
    -111,91 (-0,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.370,51
    -3,33 (-0,24%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Russlands Präsident Putin reist nach China

MOSKAU/PEKING (dpa-AFX) -Russlands Präsident Wladimir Putin reist an diesem Donnerstag zu einem zweitägigen Staatsbesuch in die Volksrepublik China. Staats- und Parteichef Xi Jinping hat den 71 Jahre alten Kremlchef zu der Visite in Peking und der nordchinesischen Industriegroßstadt Harbin eingeladen. Es ist Putins erste Auslandsreise, nachdem er vor etwas mehr als einer Woche seine fünfte Amtszeit angetreten hatte.

Erwartet werden unter anderem mehrere Kooperationsvereinbarungen und der Besuch einer russisch-chinesischen Messe. Die Wahl auf Peking als erstes Reiseziel hat auch symbolischen Charakter, denn Xi hatte nach der Übernahme seiner dritten Amtszeit zuerst Russland besucht. Die beiden Atommächte sind wirtschaftlich eng verflochten. Russland ist durch seinen Angriffskrieg in der Ukraine von weitreichenden Sanktionen des Westens betroffen und braucht China als Handelspartner.

Peking gibt sich in dem Konflikt nach außen zwar neutral, gibt Moskau damit allerdings Rückendeckung. Bisherige Vorschläge aus China zur Lösung des Ukraine-Krieges trugen bislang keine Früchte. Auch verurteilte die chinesische Regierung den Überfall bislang nicht.